DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Neurologie Der Abszess des Gehirns

Der Abszess des Gehirns



Die Beschreibung:


Das Herdansammeln des Eiters in der Gehirnsubstanz.

Die Gehirnabszesse sind immer nochmalig. Meistens rufen die Erkrankung stafilokokki, die Streptokokken, die Pilze, die Kolibakterien, die Anaerobier herbei. Es existieren zwei Mechanismen des Vertriebes der Infektion: kontakt- und gematogennyj. Der Mechanismus des Kontaktvertriebes besteht darin, dass der Gehirnabszess wie die Untersuchung der Ohrenentzündungen und mastoiditow entstehen kann, wobei das Ansammeln des Eiters im Schläfenlappen und dem Kleinhirn wird (otogennyje die Abszesse lokalisiert). Der Mechanismus der hämatogenen Ausbreitung besteht im Entstehen des Abszesses infolge der Bakteriämie während der Lungenentzündung oder der infektiösen Endokarditis (der metastatischen Abszesse). Bei den Abszessen solchen Typs gelingt die Quelle der Bakteriämie nicht, in 1/5 Fälle aufzudecken.

Die gegebene Erkrankung zu diagnostizieren es ist nötig laut Angaben der Anamnese, dem Vorhandensein der Symptome der Erkrankung und dem fortschreitenden Ablauf. Die Methoden der Auswahl für die Instrumentaldiagnostik des Gehirnabszesses sind die Computer- und magnetisch-Resonanztomographie. Bei der Unmöglichkeit der Durchführung der gegebenen Forschungen, ernennen echoenzefaloskopiju, die zulässt die mögliche Absetzung der Mittelstrukturen des Gehirns, sowie kraniografiju, mit deren Hilfe möglich die Bestimmung der Merkmale der intrakranialen Hypertension an den Tag zu bringen. Es ist die Durchführung ljumbalnoj die Punktionen möglich, aber beim schweren Ablauf der Erkrankung beim Kranken kann die vorliegende Methodik der Diagnostik sogar zum Letalausgang bringen.

Die Differentialdiagnose folgt mit dem Gehirntumor, dem Hirnschlag, der Enzephalitis.



Die Symptome des Abszesses des Gehirns:


Das Krankenbild wird obschtschemosgowymi und den Herdmerkmalen, und im scharfen Stadium - obschtscheinfekzionnymi charakterisiert. Der Anfang der Krankheit wird in der hohen Temperatur, der Leukozytose, den Kephalgien, dem Erbrechen, der Bradykardie, ogluschennostju gewöhnlich begleitet. Die Herdsymptome hängen von der Lokalisation des Abszesses ab. Bei otogennom den Abszess wird der Herd meistens auf dem Schläfengebiet oder im Kleinhirn lokalisiert. Bei sich selten treffend rinogennych die Abszesse erstreckt sich der Eiter aus pridatotschnych der Busen in lobnyje die Lappen des Gehirns.

Es ist nötig außer Sicht nicht zu verpassen, dass manchmal der Abszess nicht auf der Seite der Ohrenentzündung, und auf der Entgegengesetzten lokalisiert wird. Die meningealnyje Erscheinungen werden bei der Nähe des Prozesses von den Hüllen bemerkt. Der spinnomosgowaja Liquor im scharfen Stadium ist entzündlich geändert, und in langdauernd - ist öfter normal. Nicht selten folgt gleich nach scharf meningoenzefalititscheskoj vom Stadium die Remission, die von der Phase der Steigerung herdförmig und obschtschemosgowoj der Symptomatologie, wie bei der Geschwulst des Gehirns ersetzt wird. Die Erkrankungsdauer erreicht einige Jahre manchmal.

Die gefährlichste Komplikation ist der Durchbruch des Abszesses in den Subarachnoidalraum und die Kammern, was in einem beliebigen Stadium der Krankheit sein vorhanden kann.

Die Diagnose des Abszesses des Gehirns wird auf den Befunden der Anamnese (der scharfe Anfang, die hohe Temperatur, das Vorhandensein der Ohrenentzündung, bronchoektasow und anderer Herde der pyogenen Infektion), der Klinik und der kontrastreichen Methoden der Forschung gegründet.


Die Gründe des Abszesses des Gehirns:


Die Einordnung:
rinogennyje die Abszesse des Gehirns (infolge eiterig rinitow, sinussitow)
otogennyje die Abszesse des Gehirns (infolge der Ohreiterungen, der Labyrinthite, der Ohrtrompetenentzündungen, mastoiditow)
Die Abszesse infolge des Schädelhirntraumas
Die metastatischen Abszesse infolge der eiterigen Infektionen anderer Organe, vorzugsweise leicht.


Die Behandlung des Abszesses des Gehirns:


Die Behandlung medikamentös unter Ausnutzung verschiedener Antibiotika, der Vitamine und nootropnych der Mittel und neurochirurgisch, bestehend in der Abtragung des Abszesses. Die Prognose günstig. Die Tödlichkeit des Ausganges ist es 10 % niedriger.
Die Patientinnen mit dem Abszess des Gehirns unterbringen ins Krankenhaus, ernennen zu ihm die Antibiotika und sulfanilamidy. Nach der Bestimmung der Lokalisation wird die chirurgische Behandlung durchgeführt. Der Beste, aber nicht immer die ausführbare Methode ist N.N.Burdenko angeboten: die Abtragung des Abszesses zusammen mit der Kapsel. Die Methode Spassokukozki - Bakulewa besteht in den nochmaligen Punktionen mit otsassywanijem des Eiters und der Einführung in die Höhle des Abszesses der Antibiotika und der entseuchenden Substanzen. Ältest ist die Methode des breiten Aufbruches und der nachfolgenden Abfuhr des Abszesses. Alle operativen Interventionen werden auf dem Hintergrund der Therapie von den Antibiotika und sulfanilamidami durchgeführt. Wird intrakarotidnoje die Einführung des Penizillins (50000 id) gebraucht; bei der Erhöhung des intrakranialen Blutdrucks-degidra-. tazionnaja die Therapie (die Glukose, sernokislaja die Magnesia u.a.) . Die Behandlung der Komplikationen des Abszesses des Gehirns das Konservative. Die Prognose ungünstig bei den metastatischen, pluralen Abszessen des Gehirns. Bei den einzelnen Abszessen nach der Operation tritt die Genesung in 70-80 % der Fälle. Die Prophylaxe besteht in der Sanierung der Herde der pyogenen Infektion in organis, besonders auf dem Gebiet des Kopfes, der termingemäßen Bearbeitung proni-kajuschtschich der Verwundungen des Kraniums.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Abszesses des Gehirns:

  • Препарат Метронидазол.

    Metronidasol

    Das antimikrobische Mittel, das imidasola abgeleitet ist.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Метрогил.

    Metrogil

    Antimikrobisch und antiprotosojnoje das Mittel.

    J B Chemicals und Pharmaceuticals Ltd. («G. B.Kemikals end Farmasjutikals Ltd») Indien

  • Препарат Метронидазол 0,5%.

    Metronidasol 0,5 %

    Die antibakteriellen Mittel.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

  • Препарат Метронидазол-Здоровье, табл. по 250 мг № 10х2.

    Die metronidasol-Gesundheit, die Tabelle auf 250 Milligrammen № 10х

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung.

    Die GmbH "das Pharmazeutische Unternehmen" Gesundheit "die Ukraine

  • Препарат Метронидазол.

    Metronidasol

    Mikrobizid und protiwoprotosojnoje das Mittel.

    Die GmbH "Ozon" Russland

  • Препарат Метронидазол-акос.

    Metronidasol-akos

    Das protiwoprotosojnyj Präparat mit der antibakteriellen Aktivität.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Клион.

    Klion

    Mikrobizid und protiwoprotosojnoje das Mittel.

    Gedeon Richter (Gedeon Richter) Ungarn

  • Препарат Вицеф®.

    wizefj

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung. Die Beta-laktamnyje Antibiotika. Zefalosporiny die III. Generationen.

    Die GmbH "АБОЛмед" Russland

  • Препарат Трихопол®.

    Trichopolj

    Mikrobizid und protiwoprotosojnoje das Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

  • Препарат Метронидазол.

    Metronidasol

    Mikrobizid und protiwoprotosojnoje das Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

  • Препарат Левомицетин .

    Lewomizetin

    Das Antibiotikum.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

  • Препарат Брифесептол®.

    Brifesseptolj

    Die Antibiotika. Sulfanilamidy.

    Geschlossene AG "Brynzalow" Russland

  • Препарат Клион.

    Klion

    Mikrobizid und protiwoprotosojnoje das Mittel.

    Gedeon Richter (Gedeon Richter) Ungarn

  • Препарат Левомицетин.

    Lewomizetin

    Das Antibiotikum.

    Die Publikumsgesellschaft "Irbitski chimiko-pharmazeutischer Betrieb" Russland

  • Препарат Левомицетин.

    Lewomizetin

    Die antibakteriellen Mittel für die Systemanwendung.

    AG "Химфарм" Republik Kasachstan

  • Препарат Метронидазол.

    Metronidasol

    Mikrobizid und protiwoprotosojnoje das Mittel.

    Geschlossene AG PFK "Erneuerung" Russland

  • Препарат Метронидал®.

    Metronidalj

    Mikrobizid und protiwoprotosojnoje das Mittel.

    Die GmbH "АБОЛмед" Russland

  • Препарат Метронидазол.

    Metronidasol

    Mikrobizid und protiwoprotosojnoje das Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Irbitski chimiko-pharmazeutischer Betrieb" Russland


  • Сайт детского здоровья