DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Stomatologie Die Kyste des Gebisses

Die Kyste des Gebisses


Die Beschreibung:


Die Kyste des Gebisses - die Komplikation der Zahnerkrankungen.


Die Gründe der Kyste des Gebisses:


Entsteht gewöhnlich wie die Komplikation der Erkrankung des Zahnes, in dessen Ergebnis sich der langdauernde entzündliche Prozess bei der Zahnwurzelspitze mit der Bildung der Kyste entwickelt. Für die selteneren Fälle entsteht sie die Hülle des Follikels, der die Zahnkrone umgibt, beim Verstoß seines Prozesses proresywanija. Deshalb heißt solche Kyste follikuljarnoj.


Die Symptome der Kyste des Gebisses:


Im Unterschied zu ihr wurzelständig trifft sich wesentlich öfter, da die Zahnerkrankung ihre Fallzahl erschwert proresywanija vielfach übertritt. Die Kyste wurzelständig entwickelt sich auf dem Hintergrund der chronischen Entzündung, wächst langsam, aber unentwegt. Im Umfang zunehmend, drückt auf die sie umgebende Knochentextur ständig, die erzwungen "zurücktritt", für die wachsende Kyste Platz machend.
Es ist wenig, oder, sich ganz nicht zeigend, ist die Kyste sichtbar, nur wenn die Ausbuchtung des Gebisses mit istontschenijem seiner äusserlichen dichten Knochenplatten erscheint, worauf beachtet selbst die Patientin oder seine Umgebung. Oft findet sich bei rentgenografii der Gebisse aus diesem oder jenem Anlass die Kyste wie der zufällige Fund. Ihre Größe zieht die so bedeutenden Zerstörungen des Knochens des Gebisses manchmal, was zu ihrem spontanen Bruch bringt. Außerdem kann die Durchdringung in die Höhle der Kyste der pyogenen Mikroben den schweren entzündlichen Prozess mit der Heranziehung in ihn des Knochenmarkes des Gebisses und der Entwicklung der Knochenmarkentzündung herbeirufen. Es ist die Wiedergeburt der wurzelständigen Kyste wie des langdauernd laufenden Prozesses in die Krebsgeschwulst möglich.

Киста челюсти (рентгенограмма)

Die Kyste des Gebisses (das Röntgenogramm)


Die Behandlung der Kyste des Gebisses:


Die Behandlung der Kyste des Gebisses das Chirurgische. Bei den kleinen Umfängen zulässig die Durchführung
Die Operationen in ambulatorisch die Bedingungen. Die Empfehlung: die periodische Kontrolle (1 einmal pro Jahr) subo-tscheljustnoj die Systeme mit der Hilfe rentgenografii.




Man braucht, wnimenije zu wenden:



  • Сайт детского здоровья