DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Pulmologie Der Hydrothorax

Der Hydrothorax


Die Beschreibung:


Vom Hydrothorax heißt das Ansammeln in plewralnych polos@tjach transsudata, d.h. der Ausschwitzung der nicht entzündlichen Herkunft. Zugrunde der Übertragung liegen die pathologischen Prozesse, priwo@djaschtschije zur Erhöhung des Verhältnisses zwischen hydrostatisch daw@lenijem in den Kapillaren und kolloidno-osmotitscheskim vom Blutdruck des Plasmas des Blutes. Falls der hydrostatische Blutdruck in plewralnych die Kapillaren beginnt, kolloidno-osmo±titscheskoje den Blutdruck des Plasmas zu übertreten, tritt propotewapne otnossitel@no arm vom Eiweißstoff des Liquores durch die nicht geänderte Kapillarwand und ihr Ansammeln in plewralnoj die Höhlen.


Die Symptome des Hydrothoraxes:


Die klinischen Erscheinungsformen des Hydrothoraxes ergänzen gewöhnlich und beschweren die Erscheinungsformen der Haupterkrankung. Bei snatschitel@nom die Ansammlung transsudata entsteht gewöhnlich oder es steigert sich die Atemnot, es erscheint das Gefühl der Schwere in der entsprechenden Hälfte der Brust. Der Patientin strebt, die Zwangslage mit dem aufgehobenen Oberkörper und mit der Neigung zur Seite des Ansammelns transsudata zu übernehmen. Fnsikalnyje und rentgenologi@tscheskije sind die Symptome den Merkmalen des Ansammelns des Liquores bei ekssudatiwnom die Rippenfellentzündung ähnlich.

Bei der Probepunktion bekommen fast durchsichtig schid@kost der hellen-strohigen Farbe, gebend negativ reak@ziju Riwalta mit dem Anteil weniger 1015 und dem Inhalt des Eiweißstoffes weniger 30 g/l (im entzündlichen Exsudat sootwetst@wujuschtschije werden die Kennziffern höher vorgestellt). Die Ablagerung ist von den Käfigen arm, unter denen sluschtschepnyj mesoteli vorwiegt.

Правосторонний гдроторакс на рентгенограмме

Rechtsseitig gdrotoraks auf dem Röntgenogramm


Die Gründe des Hydrothoraxes:


Ein Grund des Hydrothoraxes meistens ist stagnierend ser@detschnaja die Mangelhaftigkeit verschiedener Herkunft (dekompen-sirowannyje die Laster des Herzens, zusammenpressend perikardit, porasche@nija des Herzmuskels), die Moderatorin zur Erhöhung wnutrikapnlljarnogo des hydrostatischen Blutdrucks, und in ist den kommenden Fällen und zur Hypoproteinämie fern, die kolloidno-osmotitscheskoje daw@lenije die Plasma verringert. Außerdem können zur Übertragung in plewralnuju po@lost die Erkrankungen, die wyraschen@noj mit der Hypoproteinämie charakterisiert werden, zum Beispiel, die Nierenschädigunge, soprowosch@dajuschtschijessja von der bedeutenden Albuminurie führen, die Erkrankungen der Leber, die den Verstöße der Eiweißsynthese bedingt (zum Beispiel, zir@ros), usw. halten Einige Autoren pronikno@wenije aus der Bauchhöhle in plewralnuju aszititscheskoj schid@kosti bei der Leberzirrhose (durch die kleinen Defekte und limfatitsche@skije die Wege der Diaphragma) für opportun. Es ist der Hydrothorax bei miksedeme, sowie bei einigen Formen der Fibrome der Eierstöcke (dem sogenannten Syndrom Mejgsa) beschrieben. Das Entstehen der Übertragung im letzteren Fall bis hat befriedigend ob'@jasnenija gefunden.

Klein nach dem Umfang transsudaty ist nicht otrascha@jutsja auf dem Ablauf und den Erscheinungsformen der Haupterkrankung wesentlich. Bei na@koplenii der bedeutenden Anzahl des Liquores treten oder es werden die Verwirrungen der Atmung und des Blutkreislaufs, swja@sannyje mit der Kompression der Lungen und sdawlennej oder der Absetzung or@ganow sredostenija verstärkt. Obwohl theoretisch die Bedingungen für die Übertragung in beidem plewralnych die Höhlen identisch vorgestellt werden, wird öfter zunächst der rechtsseitige Hydrothorax beobachtet, kann koto@ryj im Folgenden zweiseitig werden. Teilweise oder voll obliterazija plewralnoj die Höhlen beschränkt oder isk@ljutschajet die Übertragung von der entsprechenden Seite.


Die Behandlung des Hydrothoraxes:


Der nach dem Umfang gemäßigte Hydrothorax gewöhnlich nicht tre@bujet der speziellen Heilveranstaltungen und in der Regel resorbirujetsja bei der erfolgreichen Behandlung der Haupterkrankung (napri@mer, der Herzmangelhaftigkeit). Bei der bedeutenden Ansammlung transsudata, den Moderator zu geäussert funktional ras@strojstwam, ist die Punktion mit der Aspiration des Liquores aus plew@ralnoj der Höhle vorgeführt, die bei massiv langdauernd suschtschestwo@wawschem den Hydrothorax (mehr 1,5-2) ossuschtschest@wljat in zwei Aufnahmen empfohlen wird, da die Liquidation kompressions- ate@lektasa nicht sofort tritt, und die schnelle Umstellung sredostenija in strronu, woher die Ausschwitzung evakuiert war, ist pere@nossitsja von den Patientinnen manchmal schlecht.

Es ist nötig alle Möglichkeiten der konservativen Behandlung der Haupterkrankung (herz- zu verwenden und motschegonnyje führen die Mittel, intravenös nnfusii der Eiweißpräparate usw.), dass die häufigen nochmaligen Punktionen mit dem Abtransport transsudata "da die Letzten zu vermeiden zum bedeutenden Verlust des Eiweißstoffes und ussugub@ljajut ginoproteinemiju, als dessen Ergebnis sformirowat@sja der lasterhafte Kreis kann.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Hydrothoraxes:


  • Сайт детского здоровья