DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Angiologija Die Koronarthrombose

Die Koronarthrombose


Die Beschreibung:


Die Koronarthrombose weil ist herz- (von coronary — herz-) eben genannt, dass er in den Herzadern lokalisiert wird. Diese Adern versorgen mit dem Sauerstoff den Herzmuskel — die Muskelschicht des Herzens. Außer den Koronaradern, es gibt keine andere Quellen der Blutversorgung im Herzen, und deshalb ist jene Beunruhigung vollkommen klar, die bei den Ärzten die Größe herbeiruft es ist die Pathologien.

Es und ist klar: die augenblickliche Unterbrechung des Stromes des Blutes infolge voll obturazii des Behälters vom Blutpfropf bringt zum Herzinfarkt, und die langsam fortschreitende Verschmälerung bringt zur Entwicklung der Stenokardie.

Кровоснабжение сердечной мышцы

Die Blutversorgung des Herzmuskels


Die Gründe der Koronarthrombose:


Der Grund hier eine — die Atherosklerose der Adern des Herzens, das heißt das Vorhandensein der atheroskterotischen Plättchen unmittelbar in den Herzadern. Und für die Entwicklung der Atherosklerose gibt es die Masse der Vorbedingungen, die man auf objektiv — nicht abhängende vom Menschen teilen kann, und subjektiv — habend die Beziehung unmittelbar zur Lebensweise des Kranken. Unter ersten — die Erblichkeit (einschließlich die Geschlechtszugehörigkeit), die angeborenen Pathologien gepatobiliarnoj die Systeme, der Verstoß der Gerinnbarkeit des Blutes, die entzündlichen Erkrankungen der Blutgefäße, der Geschwulst, endokrinologitscheskije die Probleme, die Hochdruckkrankheit.

Die zweite Gruppe nimmt die bewegungsarme Lebensweise, eine nicht ausgeglichene Ernährung, das Rauchen (nicht nur wegen der Erhöhung der Blutviskosität, sondern auch wegen des negativen Einflusses auf das Endothel der Behälter), die häufige Aufnahme der hohen Dosen des Alkohols, die Stresse auf. Es ist die Verbindung zwischen der scharfen Entwicklung der Koronarthrombose und den reichlichen Zechereien, dem Ausräuchern der großen Menge der Zigaretten "auf den Nerven» seit langem bestimmt.


Die Symptome der Koronarthrombose:


Die scharfe Koronarthrombose geht ein, neben anderen scharfen Herzzuständen, in den Begriff des Koronarsyndroms. Für ihn die charakteristisch schnelle Entwicklung, wenn es, unter der vollen Gesundheit scheinen würde, beginnt der Mensch plötzlich, sich den heftigen Schmerz im Herzen oder "unter dem Löffel zu beklagen», packt vom Mund die Luft, erblasst. In der Regel, das Koronarsyndrom dauert ist, als die gewöhnliche Attacke der Stenokardie länger, und seine Klinik wenig als unterscheidet sich vom Herzinfarkt.


Die Behandlung der Koronarthrombose:


Die Behandlung wird je nach dem Typ des Koronarsyndroms bei der Thrombose ernannt. Bei der Myokardischämie wird die Behandlung nach dem Schema der Therapie des scharfen Herzinfarktes, bei der instabilen Stenokardie — entsprechend der Taktik ihrer Führung geführt.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Koronarthrombose:

  • Препарат Варфарин.

    Warfarin

    Das Antikoagulans des indirekten Effektes.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Варфарин.

    Warfarin

    Das antikoaguljantnoje Mittel des indirekten Effektes.

    Geschlossene AG "Kanonfarma die Produktion" Russland


  • Сайт детского здоровья