DE   EN   ES   FR   IT   PT


Das Syndrom der Bewegungskrankheit


Die Beschreibung:


Unter dem Syndrom der Bewegungskrankheit verstehen den pathologischen Zustand des Organismus, der noch unter dem Namen bekannt ist "die Krankheit der Bewegung" oder "liftnaja", "die Autokrankheit". Es entwickelt sich als Antwort auf den Effekt der sich ändernden Gravitationskräfte. Entsteht bei der Benutzung wasser-, luftig oder dem Landtransport, manchmal sogar beim Gehen nach die Kreuzung des Geländes.


Die Symptome des Syndroms der Bewegungskrankheit:


Die Bewegungskrankheit wird simptomokompleksom westibulowegetatiwnych, westibulossensornych der Reaktionen, dem Verstoß einiger psychischer Funktionen, der Senkung der Arbeitsfähigkeit gezeigt. Der Bewegungskrankheit können sich wie die Passagiere, als auch die Besatzungsmitglieder meer- und des Luftfahrzeugs, des Raumschiffes unterziehen.


Die Gründe des Syndroms der Bewegungskrankheit:


Die Gründe der Bewegungskrankheit bestehen in der Übererregbarkeit otolitowogo des Apparates oder seiner niedrigen Resistenz zum Effekt der adäquaten Reizerreger, besonders bei ihrer kumuljazii und unter den Bedingungen der bedeutenden Überschreitung der Schwellen der normalen Sensibilität des Rezeptors. Eine bestimmte Stelle in der Genese der Bewegungskrankheit nimmt auch die Absetzung der beweglichen Organe (die Leber, den Magen, das Herz) unter der Wirkung der vertikalen progressiven Beschleunigung, bringend zum Reiz der entsprechenden Sinnesnerven ein, was ein Anfang der vegetativen Reflexe ist. Die nicht unwesentliche Rolle in der Entwicklung der Bewegungskrankheit und seiner Ausgeprägtheit gehört dem funktionellen Zustand ZNS, der Stufe der Vollkommenheit der Adaptationsmechanismen. Unter den Bedingungen der Schwerelosigkeit der kosmischen Flüge, außer den aufgezählten Gründen, im Entstehen simptomokompleksa spielen die Bewegungskrankheiten die Rolle des Verstoßes der normalen Wechselbeziehungen zwischen den Rezeptoren polukruschnych der Ductus und der Schwellen, die von der Abwesenheit der Gravitationskräfte bedingt sind.


Die Behandlung des Syndroms der Bewegungskrankheit:


Was die Mittel gegen die Bewegungskrankheit im Transport betrifft, hier verhält sich aller sehr individuell. Es existiert eine Menge der Tabletten von der Bewegungskrankheit im Transport (zum Beispiel, aeron), es kann nur laut Bestimmung des Arztes jedoch, sie verwenden. Sich in die langwierige Fahrt begebend, ergreifen Sie mit sich aeron (oder sein beliebiges Analogon), der die Sensibilität des Gleichgewichtsorgans verringert. Aber missbrauchen Sie diese Tabletten von der Bewegungskrankheit nicht, anders wird sich die Gewohnheit schnell entwickeln, und die Tabletten werden schon den nötigen Effekt nicht leisten. Als Volksmittel gegen die Bewegungskrankheit braucht man, istoltschennyj die Wurzel des Ingwers (1-2 Kapseln), der Olive oder naresannyj dolkami die Zitrone zu probieren. Ebenso existieren gomeopatitscheskije die Mittel gegen die Bewegungskrankheit. Einigen helfen die saueren Bonbons. (Das alles wird als prophylaktische Mittel oder bei den ersten Merkmalen der Übelkeit verwendet.) Der Mechanismus des Effektes der Bonbons, der Zitrone, der Oliven, des Ingwers ganz verschiedener, deshalb jeden kann und wählen für sich das am meisten herankommende Mittel versuchen.

Es sind auch die Weisen des Trainings, zulassend entwickelt, die Widerstandsfähigkeit der Krankheit der Bewegungskrankheit zu erhöhen. Die einfachsten Öbungen - mit geöffnet, und dann mit den geschlossenen Augen machen Sie etwas Torsionsbewegungen den Kopf, dann selb - den ganze Körper. Ein Auge zugedrückt und die Hände vorwärts gerenkt, erfüllen Sie etwas Neigungen und der Kniebeugen. Das alles fordert weder der Zeit, noch der besonderen physischen Anstrengungen, lässt jedoch zu, die befriedigenden Ergebnisse zu erreichen. Das Gleichgewichtsorgan besser ständig zu trainieren.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Syndroms der Bewegungskrankheit:

  • Препарат Бифрен.

    Bifren

    Das Anksiolititscheski Mittel (der Tranquilizer).

    Die GmbH «Farma der Start» die Ukraine

  • Препарат Ноофен.

    Noofen

    Die nootropnyje Präparate.

    AG OlainFarm (AGs "Олайнфарм") Lettland

  • Препарат Фенибут.

    Fenibut

    Die nootropnyje Präparate.

    Die Publikumsgesellschaft "organische Chemie" Russland

  • Препарат Вертигохеель.

    Wertigochejel

    Komplex gomeopatitscheski das Präparat.

    Biologische Heilmittel Heel GmbH (Biologische Chajlmittel Chejel GmbCh) Deutschland

  • Препарат Вертигохеель.

    Wertigochejel

    Komplex gomeopatitscheski das Präparat.

    Biologische Heilmittel Heel GmbH (Biologische Chajlmittel Chejel GmbCh) Deutschland

  • Препарат Фенибут.

    Fenibut

    Das nootropnoje Mittel.

    FGUP "der Moskauer endokrine Betrieb" Russland


  • Сайт детского здоровья