DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Kinderheilkunde und neonatalogija Der gespaltene Himmel (der Wolfsrachen)

Der gespaltene Himmel (der Wolfsrachen)


Die Beschreibung:


Der gespaltene Himmel (der Wolfsrachen) ist ein kurabeles angeborenes Laster, bei dem die Entstellung des Himmels des Kindes während der Schwangerschaft geschieht und es bildet sich die Schichtung (die Fissur) mit der möglichen Durchdringung in die Nasenhöhle.

Diese Erkrankung kann einen beliebigen Bereich des Himmels, wie den Flur (den harten Gaumen), als auch den kleinen Schößling der Textur, der nach unten vom weichen Himmel (n±bnyj die Uvula heruntersteigt) treffen. Der vorliegende Defekt kann obossoblenno und in der Kombination mit anderen angeborenen Laster der Person und der Backenknochen, insbesondere mit der Hasenscharte gezeigt werden.

Der gespaltene Himmel und die Hasenscharte – die sich am öftesten treffenden Laster auf dem Gebiet des Kopfes und des Halses, die sich bei der Geburt herausstellen. Bis zur operativen Intervention kann das Vorhandensein des Wolfsrachens den Prozess der Aufnahme der Nahrung, die Entwicklung der Rede und des Gehörs wesentlich erschweren.


Die Symptome des Gespaltenen Himmels (der Wolfsrachen):


Bestimmte Formen des gespaltenen Himmels stellen sich sofort nach der Geburt infolge dessen heraus, dass die offensichtliche Entstellung der Person gezeigt wird. Jedoch dient nicht immer der Gesichtsausdruck des Neugeborenen zum eindeutigen Signal über die Ernsthaftigkeit der Erkrankung. Das genauste Merkmal ist die Lage der Schichtung (die Fissur). Auf das Beispiel, die kaum bemerkenswerte kleine Fissur im weichen Himmel kann die ernsteren Probleme mit der Entwicklung der Sprechfertigkeiten, als die offenbare tiefe Schichtung herbeirufen.

Bei den Kindern mit dem gespaltenen Himmel entstehen die Probleme mit der Aufnahme der Nahrung gewöhnlich, da bei ihnen sossatelnyj und glotatelnyj die Reflexe verletzt ist.

Внешний вид ребенка с волчьей пастью

Das Aussehen des Kindes mit dem Wolfsrachen


Die Gründe des Gespaltenen Himmels (der Wolfsrachen):


Der gespaltene Himmel kann eine Untersuchung der genetischen Verstöße oder der Wirkung der Faktoren der Umwelt sein, obwohl es keine genaue und eindeutige Antwort auf diese Frage bis jetzt gibt. Wenn bei Ihnen bei der Geburt dieses Laster aufgedeckt war, wächst das Risiko seiner Erscheinungsform bei Ihren Kindern.

Die Drohung wird erhöht, wenn während der Schwangerschaft die Mutter die Antibiotika missbraucht, zieht sich der Strahlung und jeden Art der Infektion unter, wendet die Drogen und den Alkohol, den Curit an.


Die Behandlung des Gespaltenen Himmels (der Wolfsrachen):


Gewöhnlich nimmt an der Behandlung des Wolfsrachens die Mannschaft der Ärzte und der Experten auf dem Gebiet der Behandlung dieser Erkrankung teil. Der behandelnde Arzt und die Krankenschwester geben die Beratungsstelle den Abgang und das Füttern des Kindes mit derartig vom Defekt.

Die operative Intervention wird in der Regel wenn dem Kind die 1-1,5 Jahre durchgeführt. Meistens werden etwas Operationen gefordert. Die ganze Kur des gespaltenen Himmels kann bis zur Errungenschaft vom Patienten des Teenageralters dauern.

Bei einigen Kindern mit dem Wolfsrachen können sich auch andere Laster parallel entwickeln, die die Nebenkur, auf das Beispiel, des Problems mit den Sprech- und Gehörfunktionen, der Infektion des Sinus und der Ohrenhöhle oder der Komplikation nach der Durchführung der Korrektion des ursprünglichen Defektes fordern. Es sind auch die Abweichungen stomatologitscheskogo des Planes möglich, wenn beim Kind den Überzahn wächst, oder im Gegenteil fehlen einige Zähne (außerdem kommt die Entstellung gesund) vor.




  • Сайт детского здоровья