DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Wachstumsretardierung


Die Beschreibung:


Die Wachstumsretardierungen bei den Kindern - der Zustand heterogen. Viele endokrine, somatische, genetische und Chromosomerkrankungen werden von der Wachstumsretardierung begleitet. Es ist der Rückstand in der Größe am oftesten es ist konstituzionalnymi von den Besonderheiten der Größe und der Entwicklung des Kindes bedingt. Das wichtigste klinische Problem der Wachstumsretardierungen bei den Kindern ist die Differentialdiagnostik verschiedener Varianten nanisma zwecks der Bestimmung der genauen Variante niskoroslosti, der Prognose der Erkrankungen und, also der Auswahl der Methoden der Therapie.


Die Symptome der Wachstumsretardierung:


Eine am meisten verbreitete Form der Wachstumsretardierung bei den Kindern (daneben 75 %) ist verfassungsrechtlich, die auf drei Typen seinerseits geteilt wird:

* Verfassungsrechtlich niskoroslost: bei den Eltern der niedrigen Größe - der niedrigen Größe das Kind;

* Die Verfassungswachstumsretardierung - bis zur Periode der Geschlechtsreifung das Kind wächst langsam, und dann heftig holt die Altersgenossen ein;

* Die gemischte Form - am meisten verbreitet.

Solche Verstöße der Größe kann man schon bei der Geburt des Kindes sehen - seine Masse des Körpers und die Größe werden kaum weniger Normen. Wenn der Neugeborene der mittleren Konstitution die Größe die 51-55 cm und die Masse des Körpers 3100-3500 g hat, so bildet die Größe solcher Kinder 47-50 cm, und zeugt die Masse des Körpers - Es davon 2700-3000 @E, dass die Verfassungsfaktoren die Größe des Kindes noch in der intrauterinen Periode beeinflussen.
Im Alter von 1-3 Jahren können die Eltern bemerken, dass es ihr Kind odnogodok wesentlich niedriger ist. Wenn bei den Eltern die Beunruhigung anlässlich dessen entsteht, dass das Kind im Wachstum zurückgeblieben ist, braucht man sich, zu endokrinologu zu wenden. Er wird bestimmen, ob es auf der Sache die Pathologie der Größe und ist inwiefern sie ernst ist. Man braucht, nicht zu erwarten, bis das Kind zur Schule gehen wird und "wird sich" ausdehnen".

Die Verfassungsformen der Wachstumsretardierung kommen bedeutend selten vor. Je grösser ist die Stufe der Wachstumsretardierung, desto das Vorhandensein der endokrinen oder zerebralen Pathologie wahrscheinlicher. Solches Kind braucht man, in endokrinologitscheskoje die Abteilung für die Überprüfung zu hospitalisieren. Wenn sich zum Arzt rechtzeitig nicht zu wenden, die Behandlung nicht zu beginnen, das Defizit der Größe schon kompensieren kann nicht zu gelingen.


Die Gründe der Wachstumsretardierung:


Die Wachstumsretardierung kann von zwei grundsätzlich verschiedenen Problemen bedingt sein. Erste ist - wenn das Kind infolge der vorhandenen Erkrankung im Wachstum zurückgeblieben. Dann ist die Behandlung notwendig, die, vollkommen möglich, ihm wirklich zulassen wird sowohl, heranzuwachsen, als auch, die Gesundheit aufzusparen. Welche dieser Faktoren die Größe beeinflussen? Die Infektionskrankheiten, die Laster des Herzens, die langdauernden Erkrankungen der Knochen rufen die mannigfaltigen Verstöße im Organismus usw. herbei und halten im Wachstum zurück.

Den besonders großen Einfluss leisten die Erkrankungen der Blutdrüsen, solche, wie die Hypophyse, die Thyreoidea, die Nebennieren. Gerade deshalb soll der Rückstand in der Größe zum Anlass für die Anrede zu endokrinologu dienen. Die schwersten Verstöße der Prozesse der Größe werden bei der Pathologie des endokrinen Systemes beobachtet. Es ist bekannt, was alle Hormone unmittelbar praktisch ist oder permissiwno nehmen an den Prozessen der Größe teil.

Die Größe des Menschen saprogramirowan genetisch. Er verwirklicht sich auf Kosten von somatotropina. Cоматотропный das Hormon (STG, cоматотропин, somatropin, das Wachstumshormon) - eines der adenohypophysären Hormone. Nach dem Aufbau ist peptidnym Hormon. Vom Wachstumshormon heißt er dafür, dass bei den Kindern und den Teenagern, sowie die jungen Männer mit den noch nicht geschlossenen Wachstumszonen in den Knochen er die geäusserte Beschleunigung linear (in die Länge) der Größe, hauptsächlich auf Kosten von der Größe der langen Röhrenknochen der Gliedmaßen herbeiruft.

Die Sekretion somatotropina wird mit zunehmendem Alter allmählich herabgesetzt. Sie ist bei den bejahrten Leuten und den Alten minimal, ist bei den Teenagern im Laufe der intensiven linearen Größe und der Geschlechtsreifung maximal. Bei den Erwachsenen die pathologische Erhöhung des Standes somatotropina oder die langdauernde Einführung exogen somatotropina in den Dosen, charakteristisch für den wachsenden Organismus, zur Verdickung der Knochen und ogrubleniju bringt der Teufel der Person, der Erhöhung der Umfänge der Zunge - sogenannt akromegaloidnomu dem Aufbau des Skelettes.

Wenn die Sekretion dieses Hormons vorzeitig aufhört, so bleibt die Größe stehen. Es kann aus verschiedenen Gründen sein: die Traumen. Die Krankheiten u.a.

Die Wachstumsretardierung (nanism), bedingt vom Defizit somatotropnogo des Hormons - eines der aktuellen Probleme der ganzen Gesellschaft. Die Erkrankung wird in der wesentlichen Verzögerung der Körperentwicklung, daraufhin die Kinder gezeigt, die nicht die entsprechende Behandlung bekommen, mit den Jahren können gewöhnlich von mittlerem Wuchs den erwachsenen Menschen nicht erreichen und sind lebenslang verdammt, klein, eigentlich - die Invaliden bleiben.


Die Behandlung der Wachstumsretardierung:


Es wird roststimulirujuschtschaja die Therapie ernannt.
Zwecks der Behandlung der Wachstumsretardierung bei gipotalamo-gipofisarnoj der Mangelhaftigkeit somatotropnogo des Hormons verwenden das menschliche Wachstumshormon in der Kombination mit tireoidnymi von den Präparaten (beim Vorhandensein tireotropnoj der Mangelhaftigkeit), den Anabolen Steroide, gonadotropnymi und den sexuellen Hormonen (beim Vorfall gonadotropnoj die Funktionen).

Die Analyse der Ergebnisse der Behandlung hat vorgeführt, dass die Wachstumsintensitäten der Patientinnen zerebral-gipofisarnym nanismom, bis zur Behandlung die bildenden 1-3 cm im Jahr, auf dem Hintergrund der Behandlung menschlich somatotropinom durchschnittlich 6,5 cm im Jahr bilden, was den Befunden nicht widerspricht, die von anderen Forscher bekommen sind.

Bei der Reihenfolge der Behandlung somatotropinom mit retabolilom wächst die circannuelle Zulage in der Größe bis zu 8,6 cm, und bei der Kombination somatotropina mit tireoidnymi von den Hormonen und dem Choriongonadotropin bis zu 12 cm im Jahr.

Die besten Ergebnisse wurden bei den Kindern des jüngeren Alters mit den niedrigen Kennziffern "des Knochenalters" zum Anfang der Therapie beobachtet.

Den Patientinnen mit der Wachstumsretardierung, die von der Hypothyreose bedingt ist und gipogonadismom samestitelnaja ist die adäquate Therapie von den entsprechenden Hormonen vorgeführt.

Die Kinder und die Teenager mit konstituzionalnoj niskoroslostju, dem Syndrom spät pubertata und familiär niskorosl ostju in roststimulirujuschtschem die Behandlung brauchen nicht.

Bei den Patientinnen mit dem Syndrom Nunana und Schereschewski-ternera roststimulirujuschtscheje ist die Behandlung nicht effektiv.

  1. Eine am meisten verbreitete Form der Wachstumsretardierung bei den Jungen teenager- wosrasga konstituzionalnaja die nisk-Hochwüchsigkeit, ist das Syndrom spät pubertata, bei den Mädchen - das Syndrom Schereschewski-ternera - die Zustände, die nicht roststimulirujuschtschej die Therapie fordern.
  2. In roststimulirujuschtschem die Behandlung brauchen nicht weniger 38 % der Patientinnen, die niskoroslostju leiden.
  3. Die Therapie von den Präparaten des menschlichen Wachstumshormons ist nur den Patientinnen zerebral-gipofisarnym nanismom vorgeführt, dessen Frequenz 17,4 % unter allen Niedrigen nicht übertritt.
  4. Für die Diagnosefeststellung ist nanisma ungenügend zerebral-gipofisarnogo, basalnyj den Stand STG zu untersuchen. Es ist die Durchführung funktional nagrusotschnych der Proben, zulassend notwendig, die Reservemöglichkeiten gipotalamo-gipofisarnoj die Systeme an den Tag zu bringen.
  5. Zum optimalen Satz der Proben für die Bestimmung somatotropnych und tireotropnych der Reserven gipotalamo-gipofisarnoj dienen die Systeme die Proben mit L-ДОФА und tiroliberinom.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Wachstumsretardierung:

  • Препарат Кардонат.

    Kardonat

    Die Vitamine in der Kombination mit verschiedenen Substanzen.

    Das Joint Venture der GmbH "Sperko die Ukraine" die Ukraine

    3

  • Препарат ВиваБон.

    WiwaBon

    Die Kräftigungsmittel.

    Herbion pakistan, Private limited (Cherbion Pakistan, Prajwet Ltd) Pakistan

  • Препарат РАСТАН.

    RASTAN

    Somatropin.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

  • Препарат Растан.

    Rastan

    Das somatotropnyj Hormon.

    Geschlossene AG "Генериум" Russland


  • Сайт детского здоровья