DE   EN   ES   FR   IT   PT


Pannus


Die Beschreibung:


Pannus (der Harnische. pannus der Flicken, das Stück der Textur) — die diffuse Trübung der oberflächlichen Schichten der Hornhaut von der Seite her limba, bedingt vom Übergang des entzündlichen Prozesses von der Augapfelbindehaut; wird mit dem Hineinwachsen wegen der Hornhaut der oberflächlichen Behälter charakterisiert.


Die Gründe pannussa:


Am öftesten trifft sich beim Trachom, entsteht auch bei den tuberkulösen-allergischen Keratitiden, vorzugsweise bei den Kindern. Im Unterschied zum Pannus trachomatosus, der im Oberteil der Hornhaut lokalisiert wird, tuberkulös kann sich in ihrer beliebigen Abteilung befinden.


Die Symptome pannussa:


Je nach der Stufe der Ausgeprägtheit der Infiltration und der Vaskularisation unterscheiden fein, vaskulös und mjassistyj pannus. Klinitscheski wird er von der Senkung des Witzes der Sehkraft, slesotetschenijem, der Lichtscheu gezeigt. Nach der Liquidation der entzündlichen Erscheinungen gehen die Merkmale des Reizes verloren, aber die Trübung der Hornhaut bleibt erhalten. Solchen pannus nennen rubzowym.

Unterscheiden pannus aufgrund der biomikroskopischen Forschung. Die Differentialdiagnose führen mit einigen distrofitscheskimi von den Prozessen in der Hornhaut, erinnernd pannus durch. Solcher psewdopannus entsteht gewöhnlich in den erblindenden Augen (zum Beispiel, beim Glaukom, otslojke die Netzhäute), nach den thermischen oder chemischen Beschädigungen.

Паннус при хламидиозе

Pannus bei chlamidiose


Die Behandlung pannussa:


Die Behandlung ist auf die Haupterkrankung gerichtet. Für die Beseitigung der pathologischen Vaskularisation verwenden laserterapiju, proteolititscheskije die Fermente, in einer Reihe von den Fällen — die Hornhauttransplantation.




  • Сайт детского здоровья