DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Augenheilkunde Der scharfe Verstoß oftalmotonussa

Der scharfe Verstoß oftalmotonussa


Die Beschreibung:


Unter der scharfen Pathologie der Hydrodynamik des Auges ist nötig es die scharfe Erhöhung WGD und die scharfe Hypotonie des Bulbus abzuscheiden.


Die Symptome des Scharfen Verstoßes oftalmotonussa:


Die klinischen Merkmale und die Symptome der scharfen Attacke: der Schmerz im Auge und dem es umgebenden Gebiet mit der Irradiation im Verfolg des Trigeminus (die Stirn, die Schläfe, skulowaja das Gebiet); die Senkung der Sehkraft, das Erscheinen der regenbogenfarbigen Kreise vor den Augen beim Blick auf den Beleuchtungskörper; die gemischte Injektion des stagnierenden Charakters; die Wassergeschwulst der Hornhaut; klein oder schtschelewidnaja die Vorderkamera; bei der langdauernden Existenz der Attacke möglich das Erscheinen opaleszenzii der Feuchtigkeit der Vorderkamera; die Ausbuchtung kperedi raduschki, die Wassergeschwulst ihres Grundgewebes, segmentarnaja die Atrophie; midrias, die Reaktion des Augensehloches auf das Licht fehlt; die heftige Erhöhung WGD; das Erscheinen der Bradykardie, der Übelkeit, des Erbrechens.

Die klinischen Merkmale und die Symptome der subakuten Attacke: die unbedeutende Senkung der Sehkraft, das Erscheinen der regenbogenfarbigen Kreise vor den Augen beim Blick auf den Beleuchtungskörper; die leichte gemischte Injektion des Bulbus; die leichte Wassergeschwulst der Hornhaut; neresko die geäusserte Erweiterung des Augensehloches; die Erhöhung WGD bis zu 30—35 Torr; bei der Untersuchung des Kammerwinkels ist der Winkel der Vorderkamera nicht auf der ganzen Ausdehnung gesperrt; bei tonogra-fii die heftige Verkleinerung des Koeffizienten der Leichtigkeit des Abflusses.


Die Gründe des Scharfen Verstoßes oftalmotonussa:


Die pathogenetischen Mechanismen sind mit der Entwicklung sratschkowogo des Blocks verbunden, der bei der gemässigten Erweiterung des Augensehloches entsteht, was zur Ausbuchtung der Wurzel raduschki und dem Block des Winkels der Vorderkamera bringt. Die Iridektomie kupirujet die Attacke, beugt der Entwicklung der neuen Attacken und dem Übergang in die langdauernde Form vor.

Схема оттока внутриглазной жидкости, определяющей офтальмотонус

Das Schema des Abflusses des Kammerwassers, das oftalmotonus bestimmt


Die Behandlung des Scharfen Verstoßes oftalmotonussa:


Die klinischen Empfehlungen vergraben bei der scharfen Attacke SUG In den Konjunktivalsack: pilokarpina 1 % r-r im Laufe von der 1. Stunde jede 15 Minen, dann jede Stunde 2—3 Male, weiter 3-6 r/sut je nach der Stufe der Senkung WGD; des Timolols maleata 0,5 % r-r 2 r/sut; dorsolamida 2 % r-r 3 r/sut (Trussopt) oder brinsolamida 1 % suspensija 2 r/sut (Asopt).



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Scharfen Verstoßes oftalmotonussa:

  • Препарат Тимолол-лонг.

    Das Timolol-long

    Die Präparate für die Behandlung der Erkrankungen der Augen. Die protiwoglaukomnyje Präparate. Die Beta-Adrenoblocker.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Тимолол.

    Das Timolol

    Die Präparate für die Behandlung der Erkrankungen der Augen. Das Beta – die Adrenoblocker.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Тимолол-акос.

    Das Timolol-akos

    Das protiwoglaukomnyj Präparat - beta-adrenoblokator.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Тимадрен.

    Timadren

    Das protiwoglaukomnyj Präparat - beta-adrenoblokator.

    Hemofarm, A.D. (Chemofarm A.D.) Serbien


  • Сайт детского здоровья