DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Augenheilkunde Das Hornhautgeschwür

Das Hornhautgeschwür


Die Beschreibung:


Das Hornhautgeschwür (eiterig keratoiridoziklit mit der Exulzeration, gipopionkeratit, das schleichende Hornhautgeschwür) — die scharfe Kornealentzündung des Auges mit der Exulzeration des eiterigen Infiltrates.


Die Symptome des Hornhautgeschwüres:


Der Prozess einseitig. Zur Zeit der Anrede legt der Patient die Klagen auf heftig geäußert rogowitschnyj das Syndrom, die Rötung und die bedeutende Sehverschlechterung des Auges, die unerträglichen Schmerzen darin, sich steigernd in die nächtliche Zeit vor, und verbindet sie mit geschehend 12—15 tsch rückwärts vom Mikrotrauma des Auges (sorinka, den Stoß vom Zweig des Baumes, das schlecht aufgesetzte Kontaktaugenglas usw.) . In der Anamnese treffen sich die Hinweise auf ständig slesotetschenije seitens des kranken Auges im Laufe von einigen Monaten oder den Jahren, die Absage auf die dem Patienten angebotene Operation der Dakryorhinostomie oft. Der Witz der Sehkraft ist bis zu 0,2—0,3 verringert und es ist niedriger, das Auge ist für die Forschung nur nach dem Einträufeln des lokalen Anästhetikums — der Lösung dikaina 0,25 % verfügbar. Es ist objektiv — die Lidspalte ist wegen der Wassergeschwulst des Augenlider und des Blepharospasmus eingeengt. Die Augapfelbindehaut heftig otetschna, bemerken die gemischte Gefässinjektion des Auges. In den oberflächlichen und mittleren Schichten der Hornhaut ist das rundliche Infiltrat der gelb-grauen oder gelb-grünen Farbe mit netschetkimi, gefärbt fljuoreszeinom sichtbar. Ein Rand des Geschwüres oft podryt und infiltrirowan vom Eiter (fortschreitenden Rand), entgegengesetzt — sanft. Bemerken die Symptome der begleitenden Iridozyklitis: die Trübung der Feuchtigkeit der Vorderkamera und der Streifen des eitrigen Exsudates auf ihrem Grund (dem Hypopyon), das verwischte Relief und die geänderte Farbe raduschki, das eingeengte bewegungsarme Augensehloch. Das Auge gipotonitschen, palpazija es ist krankhaft.

Die Diagnose stellen aufgrund der Befunde der Anamnese (das Mikrotrauma des Auges oft, ist — der Hinweis auf die langdauernde Dakryozystitis), der Klagen (rogowitschnyj das Syndrom), die Gesichtsprüfungen, der Biomikroskopie mit der Färbung fljuoreszeinom, der voraussichtlichen Bestimmung WGD, des Vorhandenseins eiterig enthalten in slesnom den Sack, der bakteriologischen Forschung (der Bestand der Mikroflora, ihre Antibiotikaempfindlichkeit), des Pinselstriches von der Oberfläche der Augapfelbindehaut und soskoba von der Oberfläche des Hornhautgeschwüres fest.
Das Hornhautgeschwür unterscheidet sich durch die schnelle Entwicklung, der Erhöhung der Fläche und die Tiefe des Defektes der Textur der Hornhaut; besonders schnell wird die Hornhaut bei der Ansteckung von der Pyozyaneusbakterie zerstört. Meistens können die dringenden Heilmaße den Zerfall der Hornhaut anhalten, die Oberfläche des Geschwüres wird gereinigt, die Ränder werden glänzend, sakruglennymi ausgefüllt ("fassetka"), wird entwickelt sich der Defekt von der undurchsichtigen fibrösen Textur, rubzowoje die Trübung — den Hornhautfleck. Bei der weniger günstigen Variante der Entwicklung des Hornhautgeschwüres in der Mitte vom zerfallenden eiterigen Infiltrat erscheint der schwarze ausgedehnte Punkt, dann sie wird in gryschepodobnoje die Ausbuchtung hinter (deszemetowoj) der Grenzmembran der Hornhaut umgeformt — deszemetozele, im Folgenden geschieht die Perforation der Hornhaut mit der Einkeilung raduschki im Lochloch. Beim Vernarben solchen Geschwüres bildet sich der Hornhautfleck, sraschtschennoje mit raduschkoj, ungleichmässig nach der Tiefe die Vorderkamera und spajki (die Flure sinechii, gonio-sinechii) in ihrem Winkel, verletzend den freien Abfluss des Kammerwassers. Ein Ausgang solcher Entwicklung des Hornhautgeschwüres kann das nochmalige Glaukom und die Sehnervenatrophie mit dem Verlust aller Sehfunktionen sein. Wenn raduschka nicht tamponirujet das Loch in der Hornhaut, in steklowidnoje den Körper und die es umgebenden Hüllen des Auges die pyogene Infektion durchdringt, es entwickelt sich der Glaskörperabszess, die Endophthalmitis und panoftalmit konsequent, endet daraufhin der Prozess von der Ophthalmatrophie oder der Phlegmone der Augenhöhle mit der möglichen Thrombose pescheristoj die Busen, dem Abszess des Gehirns, der Sepsis.


Die Gründe des Hornhautgeschwüres:


Erreger in der Mehrheit (50—55 %) der Fälle ist der Pneumokokkus (Streptococcus pneumoniae), ist — piogennyj der Streptokokkus, stafilokokki, die Pyozyaneusbakterie (Pseudomonas aeruginosae), die Moraxella — Aksenfelda (Moraxella lacunata), gribki seltener. Die Pneumokokken sind eine vorwiegende Mikroflora enthalten slesnogo des Sackes bei der langdauernden Dakryozystitis, kanalikulite, die übrigen Mikroorganismen wohnen auf der Oberfläche der Augapfelbindehaut als bedingte-pathogene Mikroflora (25—30 % der Fälle des Hornhautgeschwüres) oder können sich auf dem verwundenden Werkzeug (10—15 %) befinden. Die Entwicklung des Hornhautgeschwüres ist mit dem Mikrotrauma des Epithels (der Erosion) die Hornhäute gewöhnlich eingeleitet, im Folgenden geschieht die Verseuchung erodirowannoj die Oberflächen, es bildet sich das eiterige Infiltrat in den oberflächlichen und mittleren Schichten der Hornhaut mit seinem nachfolgenden Zerfall und der Heranziehung in den entzündlichen Prozess der Vorderabteilungen des vaskulösen Traktes des Auges (raduschki und des Ziliarkörpers).


Die Behandlung des Hornhautgeschwüres:


Es ist die eilige Anstaltseinweisung in oftalmologitscheski das Krankenhaus und die Durchführung der Maße der dringenden Hilfe notwendig.
Die dringende Hilfe besteht seitens des Arztes neoftalmologa im Auferlegen der monokularen Binde, der intramuskulären Injektion des Antibiotikums (augmentin, ampizillin, bensilpenizillina natrijewaja das Salz) und die Richtung des Kranken vom sanitären Transport in der Lage auf dem Rücken in oftalmologitscheski das Krankenhaus, das die Patientinnen durch "den Krankenwagen" übernimmt, mit der Diagnose liegend: «die Verdächtigung auf die Perforation der Hornhaut».
Die dringende spezialisierte Hilfe leisten nach den folgenden Richtungen: 1) die Prophylaxe des Vertriebes des Hornhautgeschwüres nach der Oberfläche und in die Tiefe der Hornhaut: erfüllen die Koagulation der Geschwüroberfläche innerhalb der gesunden Texturen (diatermo - termo - laserkoaguljazija oder selbst wenn tuschirowanije des Defektes vom wattierten Stäbchen mit der alkoholischen Lösung den brillantenen grünen 1 %); 2) die Prophylaxe sraschtschenija und der Pupillenverschliessung: vergraben midriatik — die Lösung des Atropins des Sulfates den 1 % (ist beim Erscheinen deszemetozele und der Drohung die Perforation der Hornhaut kontraindiziert!); 3) die Sanierung slesootwodjaschtschich der Wege: je nach dem Ergebnis palpazii die Gebiete der Projektion slesnogo des Sackes oder das Waschen slesnych der Wege, oder die eilige Operation der Dakryorhinostomie für die Beseitigung des Herdes der pyogenen Infektion neben der Hornhaut. Im Folgenden ernennen die planmässige Behandlung der Keratitis und der Iridozyklitis nach den allgemeinen Regeln der Behandlung der Keratitis (siehe) . Beim Hornhautgeschwür, das von der Ansteckung von der Pyozyaneusbakterie herbeigerufen ist, es ist nötig die Antibiotika aus der Gruppe ftorchinolonow (zipromed) oder gentamizinu in der Kombination mit polimiksina m vom Sulfat zu bevorzugen.
Die Prognose für die Sehkraft ungünstig, da sich immer standhaft rubzowoje die Trübung als die Leukoma bildet. Beim Fehlen der Komplikationen (das nochmalige Glaukom, die Endophthalmitis, kann die Ophthalmatrophie) und das volle Verschwinden der entzündlichen Erscheinungen die optische Hornhauttransplantation für die Wiederherstellung der Durchsichtigkeit der Hornhaut und der Sehfunktionen erzeugt sein.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Hornhautgeschwüres:

  • Препарат СТЕКЛОВИДНОЕ ТЕЛО.

    STEKLOWIDNOJE DER KÖRPER

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

  • Препарат Дексаметазона фосфат.

    Deksametasona das Phosphat

    Die Glukokortikoide.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Стекловидное тело.

    Der steklowidnoje Körper

    Regeneranty und reparanty.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Мазь ЭРИТРОМИЦИНОВАЯ ГЛАЗНАЯ .

    Die Salbe ERITROMIZINOWAJA AUGEN-

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow - asalid.

    Die Publikumsgesellschaft "Татхимфармпрепараты" Russland

    1

  • Препарат Цифран.

    Zifran

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung. Ftorchinolony.

    Ranbaxy Laboratories Ltd, Ind. Area (Ranbaksi Laboratoris Ltd, den Indus Erea) Indien

    1

  • Препарат Преднизолон-Дарница, табл. по 0.005 г №40.

    Prednisolon-Darniza, die Tabelle nach 0.005 g №

    Die Präparate der Hormone für die Systemanwendung.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Ципрофарм.

    Ziprofarm

    Die mikrobiziden Mittel. Die Präparate, die in der Augenheilkunde und der Ohrenheilkunde verwendet werden.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Гентамицин сульфат.

    Gentamizin das Sulfat

    Die Antibiotika - aminoglikosidy.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Бензилпенициллина натриевая соль .

    Bensilpenizillina natrijewaja das Salz

    Das Antibiotikum der Gruppe der Penizilline.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

  • Препарат Метилпреднизолон.

    Metilprednisolon

    Die Glukokortikoide.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Дексаметазон.

    Deksametason

    Die Glukokortikoide.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Ципрофлоксацин Буфус.

    Ziprofloksazin Bufus

    Die antibakteriellen Präparate. Ftorchinolony.

    Geschlossene AG PFK "Erneuerung" Russland

  • Препарат Бактериофаг клебсиелл поливалентный очищенный.

    Der Phag der Klebsiellen der polyvalente Gereinigte

    Die Vakzinen, das Serum, die Phage und die Anatoxine.

    FGUP NPO "das Mikrogen" Russland

  • Препарат Дефислез.

    Defisles

    Das Präparat für die Befeuchtung und den Schutz der Hornhaut.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Метилпреднизолон.

    Metilprednisolon

    Die Glukokortikoide.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Ципрофлоксацин-акос.

    Ziprofloksazin-akos

    Das antibakterielle Präparat der Gruppe ftorchinolonow für die lokale Anwendung in der Augenheilkunde.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Офлоксацин.

    Ofloksazin

    Das antibakterielle Präparat der Gruppe ftorchinolonow für die lokale Anwendung in der Augenheilkunde.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Офлоксацин.

    Ofloksazin

    Das mikrobizide Mittel, ftorchinolon.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Бактериофаг клебсиелл пневмонии очищенный.

    Der Phag der Klebsiellen pneumoniae der Gereinigte

    Die Vakzinen, das Serum, die Phage und die Anatoxine.

    FGUP NPO "das Mikrogen" Russland

  • Препарат Лемод.

    Lemod

    Die Glukokortikoide.

    Hemofarm, A.D. (Chemofarm A.D.) Serbien


  • Сайт детского здоровья