DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Geschwulstlehre Der Krebs des Halses matki

Der Krebs des Halses matki


Die Beschreibung:


Der Krebs des Halses matki in der Struktur der Morbidität mit dem Krebs unter den Frauen nimmt den zweiten Platz ein. Durchschnittlich wird in 90 % der Fälle der Krebs auf dem Gebiet des Halses matki lokalisiert. Am öftesten treffen der Krebs des Halses matki die Frauen im Alter von 40-60 Jahren.


Die Gründe des Krebses des Halses matki:


Zur Zeit ist von den Gelehrten die primäre Rolle der Virusinfektion in der Entwicklung des Krebses des Halses matki, in erster Linie papillomowirus des Menschen genau bewiesen, der sich bei 95 % der Patientinnen findet. Im Falle der Schicht und gerpewirusnoj die Infektionen das Risiko krank zu werden wird mehrmals erhöht. Es ist die Verbindung zwischen der Anzahl der sexuellen Partner bei der Frau und der Wahrscheinlichkeit in der Zukunft auch enthüllt, an den Krebs des Halses matki krank zu werden.
Das Risiko wird in den folgenden Situationen erhöht: das frühe Sexualleben, die nochmaligen Aborte in der Anamnese, die frühe Schwangerschaft und die frühe Geburt, die begleitenden Geschlechtserkrankungen, das Rauchen und die Senkung der Immunität.


Die Symptome des Krebses des Halses matki:


Der Anfang der Entwicklung der Krebsgeschwulst wird vom Erscheinen reichlich flüssig oft begleitet, wässerig ist weißer, farblos oder ein wenig gelblich, nicht des habenden Geruches nicht verfügend über die Abärgernden Eigenschaften. Im Folgenden ändert sich der Charakter weißer: sie werden eiterig-serosnymi mit dem unangenehmen Geruch und rufen den Reiz der Hautdecken herbei. Anderes Symptom, charakteristisch für den Krebs des Halses matki, - aziklitscheski wiederholt krowjanistyje die Absonderungen aus der Scheide. Sie können dürftig sein oder, den Charakter der Blutung erwerben. Manchmal ist es das erste und einzige Symptom der Erkrankung. Es ist die Blutung am Anfang der Erkrankung am oftesten trägt den Charakter kontakt- und wird nach dem Geschlechtsakt, bei natuschiwanii oder palzewom die Forschung des Halses matki gezeigt. Der Krebs des Halses matki bei einigen Frauen kann und in Form von den Verstößen des Menstruationszyklus, die sich in den Elongationen ausprägen, die Verstärkung und die Beschleunigung der Menstruationen gezeigt werden. Besonders verdächtig auf der Krebs das Erscheinen des Blutes aus den Geschlechtsorganen der Frau in der Periode menopausy. Die Schmerzen zeugen beim Krebs des Halses matki hauptsächlich über ist dem gestarteten Prozess fern. Jedoch können und bei der begrenzten Infektion vom Krebs des Halses matki die Schmerzen unten des Bauches und auf den inguinalen Gebieten infolge der Durchdringung der Infektion, die zu die Entwicklungen oder zu die Verschärfungen der entzündlichen Erkrankungen im Zellstoff des kleinen Beckens oder in den Anhängseln beiträgt erscheinen. Außer ihm, schwatkoobrasnyje den Schmerz unten des Bauches kann vom sich entwickelnden Krebs des zervikalen Ductus zeugen, wenn die Geschwulst auch die Absonderungen zustopft, die sich in den Höhlen matki anhäufen, haben den freien Abfluss nicht, was zum Entstehen stumpf schwatkoobrasnych der Schmerzen unten des Bauches führt. Bei der weiteren Größe der Krebsgeschwulst, ihr Keimen in die benachbarten Texturen und die Organe und metastasirowanii in die Lymphenknoten erscheinen die Schmerzen, die sdawlenijem die nervösen Stämme und die Geflechte opucholewymi von den Infiltraten oder von den vergrösserten Lymphenknoten bei den Wänden des Beckens bedingt sind. Die Patientinnen für solche Fälle beklagen sich die starken Lendenschmerzen, unten des Bauches, auf den inguinalen Gebieten und den unteren Gliedmaßen. Beim Vertrieb der Geschwulst in predpusyrnuju den Zellstoff erscheinen das beschleunigte Urinieren mit unvollständig oporoschnenijem der Harnblase, das zur stagnierenden Blasenentzündung seinerseits bringt. Sdwalenije von der Geschwulst des Mastdarms führt zur Schwierigkeit des Aktes der Defäkation.

Das Krankenbild des frühen Krebses des Halses matki ist es oft spezifisch wird  nicht gezeigt, aber doch können die existierenden abgesonderten Merkmale oslokatschestwlenija bei der Besichtigung des Halses matki in den Spiegeln und palpatornom die Überprüfung berücksichtigt sein. Die Infektion vom Krebs des Halses matki kann den Charakter der kleinen Exulzeration oder sossotschkowych des Wucherns tragen, die die heftigen Grenzen sich erstreckenden auf äusserlichen Oberfläche des Halses haben. Der Krebs des Halses matki kann der knolligen Bildung aussehen. Diese Form der Infektion, so wie auch wird die Infektion vom Krebs des zervikalen Ductus, von der Induration und der Entstellung des Halses matki in der Regel begleitet. Es ist für die Erkennung der Typ der diffusen Infiltration vom Krebs besonders schwierig (öfter adenogennym), pr der der Hals matki eine lange Zeit die Konfiguration aufspart. Für alle Formen des Krebses im Anfangsstadium charakteristisch ist das Vorhandensein der Herdindurationen, der Verlust der Elastizität der Textur und leicht krowototschiwost beim Trauma.

Bei den einfachen Formen des Krebses des Halses ist es matki üblich, eksofitnuju, die endophytischen und gemischten Formen opucholewogo der Größe zu unterscheiden. Der eksofitnyj Krebs des Halses matki wird mit dem Überfluss der Textur und dem Vorhandensein leicht blutend und abbröckelnd melkobugristoj sossotschkowoj der Geschwulst charakterisiert, die aus der breiten Gründung gelegen ist. Solche Form opucholewogo der Größe heißt wie die Geschwulst, erinnernd "den Blumenkohl". Bei dem endophytischen Krebs wird der Hals matki dicht, knollig, nicht nachgiebig und kann die große Größe erreichen. Ihre Decke ist es is'jaswljajetsja dabei oft.  Manchmal erwirbt die Exulzeration den Charakter krateroobrasnogo die Rückstülpungen mit dem dichten Grund und aufgehoben walikoobrasnymi von den Rändern.

Стадии рака шейки матки

Die Stadien des Krebses des Halses matki


Die Diagnostik:


Außer der sorgfältig gesammelten Anamnese zwecks der Aufspürung der Symptome des Krebses, wird die obligatorische Besichtigung des Halses matki und der Scheide in den Spiegeln, wlagalischtschnoje und wlagalischtschno-prjamokischetschnoje die Forschung, zulassend verstanden, den Charakter der Veränderungen der Schleimhaut des Halses matki, die Dichte und die Hypotrophie wlagalischtschnoj und nadwlagalischtschnoj ihre Bereiche zu bestimmen. In Ergänzung zu diesen Methoden der klinischen Diagnostik für die Erkennung des Krebses des Halses matki im Anfangsstadium seiner Entwicklung werden die Hilfsproben verwendet.
Die Probe auf «die Elastizität der Textur» besteht in der leichten Anpressung vom Spachtel auf die Oberfläche des Halses matki. Der Bereich matki, getroffen vom Krebs, füllt die Spur von der Einbuchtung des Spachtels sehr langsam aus. Dabei entsteht beim Forscher der Eindruck über die Elastizität und die Dichte der Textur.
Die chromatische diagnostische Probe ist auf der Fähigkeit der geänderten Schleimhaut des Halses matki gegründet wird von der Lösung des Jods und jodida des Kaliums in die dunkle-graubraune Farbe gefärbt. Die Bereiche des Halses matki, getroffen vom Krebs, werden nicht gefärbt und sehen hell auf dem dunklen Hintergrund umgebend schleim- aus. Die Probe ist für den Krebs (nicht spezifisch es wird die Oberfläche der Verlagerung, die die Erosionen zuheilt, rubzowoj die Texturen und lejkoplakii nicht gefärbt). Sogar ist bei klinitscheski den geäusserte Krebs des Halses matki für die endgültige Diagnosepräzisierung die feingewebliche Forschung der Geschwulst notwendig. Die Biopsie kann bei der geäusserten Geschwulst konchotomom erzeugt sein. In einigen Fällen wird des endophytischen Krebses des Halses matki ohne Exulzeration die Diagnose mit Hilfe der tiefen Messerbiopsie oder nach der Probeabrasion des zervikalen Ductus festgestellt. Die letzte Veranstaltung dient auch für die Erkennung des Krebses des zervikalen Ductus.
Verdächtig auf der Krebs sind folgend kolposkopitscheskije die Bilder: 1) lejkoplakija – utolschtschennaja die weiße oder graue Platte mit den Anbrüchen und den Exulzerationen; 2) die Grundlage lejkoplakii – melkossossotschkowaja die weißliche Oberfläche mit verwirbelt atipitschnymi von den Behältern in Form von den Kommas; 3) mosajka, oder die Zone der Bildung der Felder, - die Bereiche schleim- mit verstärkt orogowenijem, geteilt rot proschilkami.

Рак шейки матки при осмотре в зеркалах

Der Krebs des Halses matki bei der Besichtigung in den Spiegeln


Die Behandlung des Krebses des Halses matki:


Bei der Behandlung des Krebses des Halses matki werden die Kombinationsbehandlung und die kombinierte radiale Therapie verwendet.
Die kombinierte Methode, die aus der chirurgischen und radialen Behandlung besteht, verwirklicht sich in zwei Varianten. Erster besteht aus der Operation – der ausgedehnten Uterusexstirpation mit den Anhängseln – und der nachfolgenden äusserlichen Bestrahlung. Die Operation verwirklicht sich in Form von der ausgedehnten Uterusexstirpation mit den Anhängseln, mit dem oberen Drittel der Scheide, mit umgebend parametralnoj vom Zellstoff, sowie mit dem Zellstoff, der im Verfolg podwsdoschnych und podtschrewnych die Behälter und den Obturatorius gelegen ist.
Die zweite Variante der Kombinationsbehandlung besteht aus der vorläufigen Bestrahlung und der nachfolgenden ausgedehnten Uterusexstirpation mit den Anhängseln. posleoperazionnaja wird die radiale Therapie von der Methode der äusserlichen Bestrahlung hauptsächlich durchgeführt.
Beim Krebs des Halses matki 1 Stadien kann wird wie kombiniert radial, als auch die Kombinationsbehandlung durchgeführt. Die kombinierte Methode wird bevorzugt bei den Patientinnen des jungen und mittleren Alters verwendet. In 2-3 Stadien des Krebses des Halses matki wird die kombinierte radiale Behandlung verwendet. Bei 4 Stadien wird die symptomatische Behandlung empfohlen.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Krebses des Halses matki:

  • Препарат Гидроксикарбамид.

    gidroksikarbamid

    Die protiwoopucholewyje Mittel. antimetabolity.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Цисплатин.

    Zisplatin

    Die protiwoopucholewyje Mittel. Die Vereinigungen des Platins.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Индинол.

    Indinol

    Es ist die floriden Zusatzstoffe biologisch. Das Metabolitscheski Mittel.

    Geschlossene AG "МираксБиоФарма" Russland

  • Препарат Гемцитар.

    Gemzitar

    Das protiwoopucholewoje Mittel. antimetabolit.

    Geschlossene AG "í¿«¬áñ" Russland

  • Препарат Промисан.

    Promissan

    BAD.

    Geschlossene AG "МираксБиоФарма" Russland

  • Препарат Карбоплатин.

    Karboplatin

    Das protiwoopucholewyj Präparat. Die alkilirujuschtscheje Vereinigung.

    Geschlossene AG "í¿«¬áñ" Russland

  • Препарат Ифосфамид.

    Ifosfamid

    Das protiwoopucholewoje Mittel, alkilirujuschtscheje die Vereinigung.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

    1

  • Препарат Метотрексат Лахема.

    Metotreksat Lachema

    Die protiwoopucholewyje Mittel. antimetabolity.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Гидреа®.

    Gidreaj

    Das protiwoopucholewoje Mittel. antimetabolit.

    Bristol-Myers Squibb Comp. (Bristol-Majers Skwibb Komp.) die USA

  • Препарат Авастин®.

    Awastinj

    Das protiwoopucholewoje Mittel.

    Das Fluor. Hoffmann-La Roche Ltd., (Choffman-Lja Rosch Ltd) die Schweiz

  • Препарат Флурорацил.

    Flurorazil

    Die protiwoopucholewyje Mittel. antimetabolity.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Доксорубицин-Ферейн®.

    Doksorubizin-Ferejnj

    Das protiwoopucholewoje Mittel. Das protiwoopucholewyj Antibiotikum der Gruppe antraziklinow.

    Geschlossene AG "Brynzalow" Russland

  • Препарат Доксорубицин.

    Doksorubizin

    Das protiwoopucholewoje Mittel. Das protiwoopucholewyj Antibiotikum der Gruppe antraziklinow.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Гикамтин.

    Gikamtin

    Das protiwoopucholewyj Präparat.

    Glaxo Operetaions UK Limited (Glakso Operejschns JUK Mit beschränkter Haftung) Großbritannien

  • Препарат Кемокарб.

    Kemokarb

    Das protiwoopucholewoje Mittel, alkilirujuschtscheje die Vereinigung.

    Fresenius Kabi Gmbh (Fresenius Kabi) Deutschland

  • Препарат Гемита.

    Gemita

    Das protiwoopucholewoje Mittel. antimetabolit.

    Fresenius Kabi Gmbh (Fresenius Kabi) Deutschland

  • Препарат Церварикс.

    Zerwariks

    Die Vakzine für die Prophylaxe der Erkrankungen, die vom Human-Papillomvirus herbeigerufen sind.

    Glaxo Operetaions UK Limited (Glakso Operejschns JUK Mit beschränkter Haftung) Großbritannien

  • Препарат Циклоплатин.

    Zikloplatin

    Die alkilirujuschtschije Mittel.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Гардасил®.

    Gardassilj

    Die Vakzine für die Prophylaxe der Erkrankungen, die vom Human-Papillomvirus herbeigerufen sind.

    Merck Sharp und Dohme Corp. (Merk Scharp und Doum Korp.) die USA

  • Препарат Гидроксикарбамид.

    gidroksikarbamid

    Die protiwoopucholewyje Mittel. antimetabolity.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova


  • Сайт детского здоровья