DE   EN   ES   FR   IT   PT


Tonsillofaringit


Die Beschreibung:


Tonsillofaringit ist eine scharfe Infektion der Pharynxes und n±bnych der Mandeln. Die Symptome nehmen den Schmerz in der Kehle, die Dysphagie, schejnuju limfadenopatiju und das Fieber auf. Die Diagnose stellen klinitscheski aus, bestätigen mit Hilfe der Saaten oder des Express-Testes in den Antigenen. Die Behandlung hängt von den Symptomen und im Falle der Hämolysestreptokokken der Gruppe ab. Und nimmt die Antibiotika auf.

Тонзиллофарингит

Tonsillofaringit


Die Gründe tonsillofaringita:


Die Mandeln nehmen in system- immunnom die Überwachung teil. Außerdem ist der lokale Schutz der Mandeln von den Käfigen des flachen Epithels, die begabten zu prozessingu die Antigene und in W-i die T-Zellantworten teilnehmen vorgestellt.
Tonsillofaringit hat die Virusätiologie in der Regel. Die am meisten verbreiteten Erreger sind die Viren der scharfen respiratorischen Infektionen
(Das adenoassoziierte Virus, rinowirus, den Grippevirus, koronawirus, es ist der Virus), aber manchmal — der Virus Epschtej-auf-barr (Epstein-Barr virus), den Virus des einfachen Herpeses, zitomegalowirus und WITSCH respiratorisch-sintizialnyj. Ungefähr in 30 % der Fälle die Ätiologie bakteriell. Die am meisten verbreiteten bakteriellen Erreger sind - die Hämolysestreptokokken der Gruppe Und, manchmal — S. aurous, Streptococcus pneumonia, Mycoplasma pneumonia und Chlamydia pneumonia. Zu den seltenen Gründen verhalten sich der Keuchhusten, Fusobacterium, die Diphtherie, die Syphilis und die Gonorrhöe.
Tonsillofaringity bilden ungefähr 15 % ambulatorisch der Besuche zum Arzt. Am öftesten trifft sich tonsillofaringit, herbeigerufen - mit dem hämolytischen Streptokokkus der Gruppe Und, im Alter von 5-15 Jahren und ist bei den Kindern bis zu 3 Jahren selten.


Die Symptome tonsillofaringita:


Der Schmerz ist beim Schlucken ein Merkmal der gegebenen Erkrankung. Sie ist irradiirujet in die Ohren oft. Die kleinen Kinder, die sich den Schmerz in der Kehle nicht beklagen können, verzichten auf das Essen oft. Es sind das hohe Fieber, das Unwohlsein, die Kephalgie und die magen-enteralen Verwirrungen, sowie die unangenehme Halitosis und die näselnde Stimme charakteristisch. Auch kann skarlatinopodobnaja oder die nicht spezifische Blüte erscheinen. Die Mandeln otetschny und giperemirowany, sind mit dem eiterigen Überfall oft abgedeckt. Ist krankhaft schejnaja limfadenopatija charakteristisch. Das Fieber, adenopatija, der Petechie auf dem Himmel und den Überfall ist alles es ist für - der Hämolysestreptokokken der Gruppe in höherem Grad charakteristisch Und, als für virus- tonsillofaringita, aber in vieler Hinsicht sie ähnlich sind. Tonsillofaringit, herbeigerufen vom hämolytischen Streptokokkus der Gruppe Und, geht im Laufe von 7 Tagen gewöhnlich. Und beim Fehlen der Behandlung bringt zu den lokalen eiterigen Komplikationen (zum Beispiel, peritonsilljarnyj den Abszess oder die Zellulitis), und manchmal zum rheumatischen Fieber oder der Glomerulonephritis.


Die Diagnostik:


Die Pharyngitis ist es leicht, klinitscheski zu erkennen, und seinen Grund — gibt es. Rinoreja und den Husten sind typische Merkmale der Virusinfektion. Das Pfeiffer-Drüsenfieber vermuten bei sadneschejnoj oder generalisiert adenopatii, gepatosplenomegalii, die Ermüdung und das Unwohlsein über 1 Woche; beim vollen Hals mit den Petechien auf dem weichen Himmel; und beim dichten Überfall auf den Mandeln. Der Schmutzig-graue, dichte, mit Mühe ausgenommene Überfall, bei dessen Abnahme die blutende Oberfläche entkleidet wird, ist ein Merkmal der Diphtherie (selten trifft sich in Großbritannien).
Da bei tonsillofaringite, herbeigerufen - den hämolytische Streptokokkus der Gruppe Und, die Antibiotika gefordert werden, muss man rechtzeitig es diagnostizieren. Die Kriterien für die Diagnostik sind widersprüchlich. Viele Autoren empfehlen, bei allen Kindern den Express-Test in den Antigene oder den Saaten zu erfüllen. Der Express-Test in den Antigenen ist spezifisch, aber nicht sensorisch, und deshalb nach ihm muss man die Saaten erzeugen, die ungefähr 90 % über den Spezialbetrieb und 90 % über die Sensibilität verfügen. Bei den Erwachsenen empfehlen viele Autoren, 4 Kriterien zu benutzen: das Fieber in der Anamnese, den Überfall auf den Mandeln, die Abwesenheit des Hustens und krankhaft peredneschejnaja limfadenopatija. Bei den Patienten, die das 1 Kriterium oder nicht habenden kein haben, die niedrige Wahrscheinlichkeit - des hämolytischen Streptokokkus der Gruppe Und, und ihrer muss man nicht nachprüfen. Der Patienten, die die 2 Kriterien haben, prüfen nach. Der Patienten, die die 3 oder 4 Kriterien haben, prüfen auf den hämolytischen Streptokokkus der Gruppe nach Und oder behandeln empirisch.


Die Behandlung tonsillofaringita:


Die unterstützende Therapie nimmt die Analgesie, die Hydratation und die Bettruhe auf. Das Penizillin V (Penicillin V) wird das Präparat der Auswahl in der Behandlung Tonsillofaringit, der vom hämolytischen Streptokokkus der Gruppe Und herbeigerufen ist angenommen; die Dosis bildet 250 Milligramme in 2 Male im Tag im Laufe von 10 Tagen für die Patienten mit der Masse des Körpers< 27 кг и 500 мг при массе тела > 27 kg. Wenn die flüssige Form gefordert wird, ist amoksizillin (Amoxicillin) ergebnisreich und angenehmer nach Geschmack. Wenn komplajns ein Problem,  die ergebnisreich einmalige  intramuskuläre Einführung bensilpenizillina (benzathine penicillin) in der Dosis 1,2 Million Einheiten (600,000 Einheiten für die Kinder mit der Masse des Körpers 27 kg ist). Andere perorale Präparate nehmen makrolidy für die Patienten mit der Allergie auf das Penizillin, zefalosporiny die 1. Generationen und klindamizin auf.
Die Behandlung beginnen sofort oder verschieben bis zum Erhalten der Ergebnisse der Saaten. Wenn die Behandlung gipotetitscheski beginnen, ist nötig es es bei den negativen Ergebnissen der Saaten einzustellen. Die nochmaligen Saaten von den Pharynx erfüllen gewöhnlich nicht. Sie werden bei den Patienten mit den häufigen Rückfällen tonsillofaringita, herbeigerufen vom hämolytischen Streptokokkus der Gruppe Und, oder bei der Erkrankung von der Pharyngitis der engen häuslichen oder Schulkontakte verwendet.
Die Frage über die Tonsillektomie betrachten bei den häufigen Rückfällen der Gaumenmandelentzündung, die vom hämolytischen Streptokokkus der Gruppe Und herbeigerufen ist (> 6 Episoden im Jahr,> 4 Episoden im Jahr während 2 Jahre,> 3 Episoden im Jahr während 3 Jahre), oder bei schwer und persistirujuschtschej der scharfen Infektion, ungeachtet antibiotikoterapiju. Andere Aussagen für die Tonsillektomie nehmen obstruktiwnoje nächtlich apnoe, rezidiwirujuschtschi peritonsilljarnyj den Abszess und die Verdächtigung auf der Krebs auf.
Verschiedene ergebnisreiche chirurgischen Methoden werden für die Ausführung der Tonsillektomie verwendet, elektrokaustiku, mikrodebrider mit der einzeitigen hochfrequenten Abtragung und scharf dissekziju (sharp dissection aufnehmend). Stark intra-operativ oder posleoperazionnoje entsteht die Blutung weniger als bei 2 % der Patienten, gewöhnlich im Laufe von 24 Stunden nach der Operation oder später 7 Tagen, wenn otslaiwajetsja die Blutkruste. Die Patienten mit der Blutung ist nötig es ins Krankenhaus zu liefern. Wenn nach der Ankunft die Blutung dauert, prüfen die Patienten in operativ gewöhnlich nach und verwirklichen die Hämostase. Wenn sich der Blutpfropf in mindalikowoj der Vertiefung befindet, beobachten die Patienten im Laufe von 24 Stunden. posleoperazionnaja intravenös regidratazionnaja ist die Therapie bei 3 % der Patienten notwendig, und es ist noch bei der kleineren Anzahl der Patienten bei der Durchführung optimal voroperativ infusionnoj die Therapien, die Voroperationseinführung der Antibiotika, analgetikow und der Glukokortikoide möglich. Die posleoperazionnaja Obstruktion der Atemwege entsteht bei den Kindern am öftesten ist 2 Jahre mit vorangehend obstruktiwnym nächtlich apnoe und bei den Patienten mit der pathologischen Verfettung, newrologitscheskimi von den Erkrankungen, der tscherepno-Gesichtspathologie und mit schwer voroperativ obstruktiwnym nächtlich apnoe jüngerer. Bei den Erwachsenen der Komplikation entstehen um vieles öfter und gewöhnlich schwerer.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Tonsillofaringita:

  • Препарат Фаниган.

    Fanigan

    nesteroidnyje die antiphlogistischen Mittel (NPWS).

    Die GmbH «Kussum Farm» die Ukraine

  • Препарат Азитромицин.

    Asitromizin

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Фромилид® уно.

    Fromilidj uno

    Das makrolidnyj Antibiotikum. Klaritromizin.

    Krka Slowenien

  • Препарат Аугментин ЕС.

    Augmentin die EU

    Das Antibiotikum der Gruppe der Penizilline des breiten Spektrums des Effektes mit dem Hemmstoff beta-laktamas.

    Glaxo Operetaions UK Limited (Glakso Operejschns JUK Mit beschränkter Haftung) Großbritannien

  • Препарат Септилин® Плюс.

    Septilinj das Plus

    Der Pflanzenherkunft das Mittel.

    Himalaya Drug Co. (Chimalaja der Schwimmbagger Zu.) Indien

  • Препарат Йокс®.

    Joksj

    Das Antiseptikum.

    IVAX-CR (Ajweks) die Tschechische Republik

  • Препарат Спектрацеф.

    Spektrazef

    Das Antibiotikum der Gruppe zefalosporinow.

    Meiji Seika Pharma (Mejdschi Sejka Farma) Japan

  • Препарат Фромилид.

    Fromilid

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow.

    Krka Slowenien

  • Препарат Йокс®.

    Joksj

    Antiseptisch und die Desinfektionsmittel.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Трависил (без сахара).

    Trawissil (ohne Zucker)

    Die Mittel, die beim Husten und die Erkältungskrankheiten verwendet werden.

    Die Publikumsgesellschaft "ЭКЗОН" die Republik Weißrussland

  • Препарат Макропен®.

    makropenj

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow.

    Krka Slowenien

  • Препарат Макропен®.

    makropenj

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow.

    Krka Slowenien

  • Препарат Йокс®.

    Joksj

    Das Antiseptikum.

    IVAX-CR (Ajweks) die Tschechische Republik

  • Препарат Аджисепт c медом и лимоном.

    Adschissept c vom Honig und der Zitrone

    Die Präparate, die bei den Erkrankungen der Kehle verwendet werden. Die Keimbekämpfungen.

    Agio Pharmaceuticals Ltd. (Adschio Farmasjutikals Ltd.) Indien

  • Препарат Анзибел (с ароматом меда  и лимона).

    Ansibel (mit dem Aroma des Honigs und der Zitrone)

    Die Präparate, die bei den Erkrankungen der Kehle verwendet werden. Die Keimbekämpfungen.

    AG «Nobel die Almatinski Pharmazeutische Fabrik» Republik Kasachstan

  • Препарат Аджисепт со вкусом лимона.

    Adschissept geschmackvoll der Zitrone

    Die Präparate, die bei den Erkrankungen der Kehle verwendet werden. Die Keimbekämpfungen.

    Agio Pharmaceuticals Ltd. (Adschio Farmasjutikals Ltd.) Indien

  • Препарат Трависил.

    Trawissil

    Die Mittel, die beim Husten und die Erkältungskrankheiten verwendet werden.

    Die Publikumsgesellschaft "ЭКЗОН" die Republik Weißrussland

  • Препарат Аджисепт со вкусом клубники .

    Adschissept geschmackvoll die Erdbeeren

    Die Präparate, die bei den Erkrankungen der Kehle verwendet werden. Die Keimbekämpfungen.

    Agio Pharmaceuticals Ltd. (Adschio Farmasjutikals Ltd.) Indien


  • Сайт детского здоровья