DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Geschwulstlehre Der Krebs der Harnblase

Der Krebs der Harnblase


Die Beschreibung:


Die kliniko-morphologische Einordnung des Krebses der Harnblase. Nach dem morphologischen Aufbau haben die Malignome der Harnblase mit der unterdrückenden Frequenz epitelialnoje die Herkunft. Der perechodnokletotschnyj Krebs trifft sich mit der Frequenz 80-90 %, das Adenokarzinom - 3 %, ploskokletotschnyj der Krebs - 3 %, das Papillom - 1 %, des Sarkoms verschiedener Herkunft - 3 %.


Die Symptome des Krebses der Harnblase:


Das Krankenbild des Krebses der Harnblase hängt vom Stadium der Geschwulst ab. Die Neubildungen Ta-T1 verlaufen asymptomatisch gewöhnlich. Eine der ersten klinischen Erscheinungsformen findet die Makrohämaturie oder die Mikrohämaturie, die einmalig erscheinen kann, und dann lange Zeit statt, des Kranken nicht zu beunruhigen.

Die massive oder langdauernd dauernde Makrohämaturie kann die Ausstopfung der Harnblase - der Zustand herbeirufen, bei dem die Klumpen des Blutes die Harnblase praktisch vollständig ausfüllen.

Andere Gefahr der dauernden Hämaturie ist die Senkung des Standes des Hämoglobins und anemisazija des Kranken. Es ist dieser für das Leben drohende Zustand häufig zwingt, die operative Extraintervention zu unternehmen.

Je nach der Größe der Geschwulst beginnen, sich und andere Symptome anzuschließen, die mit dem Beitritt der Infektion oft verbunden sind. Es können verschiedene Verwirrungen des Urinierens - die Dysurie gezeigt werden.

Ein Merkmal des Keimens der Geschwulst in die Muskelschicht kann das Erscheinen des Schmerzes über dem Schoß sein. Erstens ist sie mit dem Akt des Urinierens verbunden, und dann, je nach dem Keimen der Muskelwand der Harnblase und der Infiltration der benachbarten Organe, wird der Schmerz ständig.

Das Wuchern der Geschwulst der Harnblase bringt zu sdawleniju ustjew motschetotschnikow nicht selten, was die Passage des Urins aus den Nieren verletzt. Bei solchen Patienten erscheint das Ziehen in pojasnitschnoj die Gebiete, ist nach dem Typ der renalen Kolik häufig. Oft entsteht auf diesem Hintergrund die Attacke der scharfen Pyelonephritis.

Die Diagnostik. Nicht selten kann man beim verbreiteten Krebs die Geschwulst bei den Frauen bei der bimanuellen Palpation durch die Scheide und die Vorderbauchdecke, bei den Männern - rektal bestimmen. In den Harnanalysen beim Krebs der Harnblase wird die Erhöhung der Anzahl der Erythrozyten, in den Analysen des Blutes - die Senkung des Standes des Hämoglobins, auf die dauernde Blutung bezeichnend ist bemerkt.

Eine der Weisen der Krebserkennung der Harnblase ist die zytologische Forschung des Urins, die mehrmals gewöhnlich durchgeführt wird. Die Aufspürung im Urin atipitschnych der Käfige ist patognomonitschnym für die Neubildung der Harnblase. In den letzten Jahren ist noch eine labormässige Methode der Diagnostik, sogenannt WTA (bladder tumor antigen) den Test erschienen. Mit Hilfe des speziellen Test-Streifens wird die Forschung des Urins auf das Vorhandensein des spezifischen Antigenes der Geschwulst der Harnblase durchgeführt. Die vorliegende Methodik wird wie die Methode der skrining-Diagnostik gewöhnlich verwendet.

Den großen Wert in der Krebserkennung der Harnblase hat die Ultraschalldiagnostik. Die transabdominale Forschung lässt zu, die Geschwülste mehr 0,5 cm mit der Wahrscheinlichkeit 82 % an den Tag zu bringen. Am öftesten wisualisirujutsja die Bildungen, die auf den Seitenwänden gelegen sind. Bei der Lokalisation der Geschwulst im Hals der Harnblase Informativer kann die Anwendung transrektalnogo die Forschungen sein. Die Neubildungen der kleinen Umfänge ist es besser, mit Hilfe des transurethralen Scannens, das vom speziellen Geber durchgeführt wird, eingeleitet nach der Harnröhre in die Höhle der Harnblase zu diagnostizieren. Ein Mangel dieser Forschung ist seine Invasionsfähigkeit. Man muss sich erinnern, dass USI den Kranken mit der Verdächtigung auf die Geschwulst der Harnblase die Nierenprüfung und ober motschewych der Wege zwecks der Aufspürung der Dilatation tschaschetschno-lochanotschnoj die Systeme wie des Merkmales sdawlenija von der Geschwulst der Mündung motschetotschnika unbedingt aufnehmen soll.

Die Geschwülste der großen Umfänge zeigen sich mittels ekskretornoj die Urographie oder retrogradnoj die Zystographie. informatiwnost die Forschungen zu erhöhen es hilft die sedimentäre Zystographie nach Knajse-Schoberu. Spiralnaja und multispiralnaja hat die Computertomographie mit kontrastirowanijem den großen Wert in der Krebserkennung der Harnblase. Mit Hilfe dieser Methodiken kann man den Umfang und die Lokalisation der Bildung, seine Beziehung zu ustjam motschetotschnikow, das Keimen in die benachbarten Organe, sowie den Zustand der Nieren und ober motschewych der Wege feststellen. Jedoch kann die vorliegende Methode, falls von der Patientin im Zustand verwendet werden, die volle Harnblase anzusammeln und, den Urin im Laufe von der Zeit der Forschung festzuhalten. Anderer Mangel KT ist ungenügend informatiwnost in der Aufspürung der Tiefe des Keimens der Geschwulst in die Muskelschicht in Zusammenhang mit der kleinen Möglichkeit der Visualisierung der Schichten der Wand der Harnblase.

Die magnetisch-Resonanztomographie wird in der Diagnostik der Neubildungen der Harnblase auch verwendet. Im Unterschied zu KT, mit um vieles kann man bolschej von der Genauigkeit die Invasion der Geschwulst in die Muskelschicht der Harnblase oder die benachbarten Organe bewerten.

Ungeachtet informatiwnost der Hochtechnologiemethoden, eine Haupt- und endgültige Weise der Krebserkennung der Harnblase ist die Zystoskopie mit der Biopsie. Die Visualisierung der Geschwulst, den Beschluss morfologa über die bösartige Natur, den Aufbau und das Differenzierungsgrad der Neubildung der Harnblase sind die Moderatorinnen in der Therapiewahl.

informatiwnost die Zystoskopien erhöhen es kann fljuoreszentnaja die Zystoskopie. Die Besonderheit der vorliegenden Methodik darin, dass nach der Bearbeitung der Schleimhaut der Harnblase von der Lösung 5-aminolewulinowoj die Aciden bei der Zystoskopie unter Ausnutzung des Lichtstroms sinefioletowoj die Bereiche des Spektrums opucholewaja die Textur fljuoreszirowat beginnt. Es ist mit der erhöhten Ansammlung von den Käfigen der Neubildung fljuoreszirujuschtschego des Agenten verbunden. Die Anwendung dieser Methodik lässt zu, die Bildungen der kleinen Umfänge an den Tag zu bringen, die man von keiner anderen Methode oft nicht aufdecken darf.


Die Gründe des Krebses der Harnblase:


Endgültig sind die Ätiologie und die Glieder der Pathogenese des Krebses der Harnblase nicht bestimmt. Es sind die abgesonderten Risikofaktoren, mit der großen Wahrscheinlichkeit herbeirufend das Entstehen des Krebses enthüllt. So gibt es, zum Beispiel, als mehrere 100 Jahre es ist bekannt, dass die Menschen, die mit den Anilinfarbstoffen arbeiten, am Krebs der Harnblase viel öfter leiden. Es ist davon bedingt, dass die Lebensmittel des Zerfalles der Anilinfarbstoffe, herausgeführt mit dem Urin, den geäusserten krebserzeugenden Effekt auf die Schleimhaut der Harnblase leisten. So erweisen sich in der Risikogruppe die Maler, die Malermeister, die Designer der Innenansichten.

In der Risikogruppe befinden sich die Fahrer. Es ist mit dem krebserzeugenden Effekt der Lebensmittel der Verbrennung des Benzins, sowie mit der Gewohnheit verbunden, wenig Liquor und lange anzuwenden, den Urin aufzuhalten. In 2-5 Male ist das Risiko erhöht, an den Krebs der Harnblase bei den Rauchern krank zu werden. Dabei nimmt die Wahrscheinlichkeit mit dem Dienstalter des Rauchens zu.

Es wird die enge Verbindung der bösartigen Bildungen und der langdauernden Harnblasenkrankheiten, sowie die Erkrankung, der Aufrufenden urostas verfolgt: der Blasenkropf, die Urethralstenose u.a.


Die Behandlung des Krebses der Harnblase:


Eine Hauptweise der Behandlung des Krebses der Harnblase ist chirurgisch. Bei der Abtragung der Harnblase wird die Zuordnung (die Derivation) des Urins geregelt. Zur Zeit kann man alle Varianten der Operationen auf die folgenden Gruppen teilen:

  1. Die Operation, nach der anfeuchtend wird ständig abgeschieden und die Patientinnen brauchen in motscheprijemnike, - die Ureterokutaneostomie.
  2. Die Operationen, bei denen die mediale Zuordnung des Urins verwendet wird, - der Mündung motschetotschnikow öffnen sich in den Darmkanal.
  3. Die Operationen mit der Bildung des Behälters, aus der anfeuchtend wird auf Wunsch des Kranken abgeschieden.

Die konservativen Methoden der Behandlung des Krebses der Harnblase nehmen auf: die radiale Therapie - die fernbetätige und Kontaktbestrahlung die System- oder lokale endovesikale Chemotherapie und die lokale Immunbehandlung von der Vakzine BZSCH. Dieser Methodiken können wie adjuwantnaja oder neoadjuwantnaja die Therapie, oder wie palliatiwnoje die Behandlung bei den Patienten verwendet werden, deren allgemeiner Zustand nicht zulässt, zur operativen Intervention zu greifen.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Krebses der Harnblase:

  • Препарат Эпирубицин.

    Epirubizin

    Die Antineoplastitscheski Mittel. Antrazikliny und die nahen Vereinigungen.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Имурон-вак.

    Imuron-wak

    Die Vakzinen, das Serum, die Phage und die Anatoxine.

    Die Filiale "Медгамал" Russland

  • Препарат Цисплатин.

    Zisplatin

    Die protiwoopucholewyje Mittel. Die Vereinigungen des Platins.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Гемцитар.

    Gemzitar

    Das protiwoopucholewoje Mittel. antimetabolit.

    Geschlossene AG "í¿«¬áñ" Russland

  • Препарат Карбоплатин.

    Karboplatin

    Die Antineoplastitscheski Mittel. Die Vereinigungen des Platins.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат ЛАФЕРОБИОН (интерферон альфа –2b рекомбинантный сухой).

    LAFEROBION (das Interferon das Alpha–2b rekombinantnyj trocken)

    Das Interferon alpha-2b.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

  • Препарат Карбоплатин.

    Karboplatin

    Das protiwoopucholewyj Präparat. Die alkilirujuschtscheje Vereinigung.

    Geschlossene AG "í¿«¬áñ" Russland

  • Препарат Ифосфамид.

    Ifosfamid

    Das protiwoopucholewoje Mittel, alkilirujuschtscheje die Vereinigung.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

    1

  • Препарат Винбластин.

    Winblastin

    Die protiwoopucholewyje Präparate.

    Gedeon Richter (Gedeon Richter) Ungarn

  • Препарат ЛАФЕРОБИОН (интерферон альфа –2b рекомбинантный сухой).

    LAFEROBION (das Interferon das Alpha–2b rekombinantnyj trocken)

    Das Interferon alpha-2b.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

  • Препарат Флурорацил.

    Flurorazil

    Die protiwoopucholewyje Mittel. antimetabolity.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Доксорубицин-Ферейн®.

    Doksorubizin-Ferejnj

    Das protiwoopucholewoje Mittel. Das protiwoopucholewyj Antibiotikum der Gruppe antraziklinow.

    Geschlossene AG "Brynzalow" Russland

  • Препарат Доксорубицин.

    Doksorubizin

    Das protiwoopucholewoje Mittel. Das protiwoopucholewyj Antibiotikum der Gruppe antraziklinow.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Гемита.

    Gemita

    Das protiwoopucholewoje Mittel. antimetabolit.

    Fresenius Kabi Gmbh (Fresenius Kabi) Deutschland

  • Препарат Кемокарб.

    Kemokarb

    Das protiwoopucholewoje Mittel, alkilirujuschtscheje die Vereinigung.

    Fresenius Kabi Gmbh (Fresenius Kabi) Deutschland

  • Препарат Циклоплатин.

    Zikloplatin

    Die alkilirujuschtschije Mittel.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат ЛАФЕРОБИОН (интерферон альфа –2b рекомбинантный сухой).

    LAFEROBION (das Interferon das Alpha–2b rekombinantnyj trocken)

    Das Interferon alpha-2b.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

  • Препарат Фитозид.

    fitosid

    Die protiwoopucholewyje Präparate. Das Alkaloid.

    Fresenius Kabi Gmbh (Fresenius Kabi) Deutschland

  • Препарат Растоцин.

    Rastozin

    Die protiwoopucholewyje Antibiotika und die nahen Präparate.

    Pliva Hrvatska, d.o.o. Kroatien

  • Препарат ЛАФЕРОБИОН (интерферон альфа –2b рекомбинантный сухой).

    LAFEROBION (das Interferon das Alpha–2b rekombinantnyj trocken)

    Die Interferone.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine


  • Сайт детского здоровья