DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Otorinolaringologija Papillomatos die Kehlköpfe

Papillomatos die Kehlköpfe


Die Beschreibung:


Papillomatos die Kehlköpfe ist opucholewidnyje epitelialnyje das Wuchern, die die Neigung zu den Rückfällen bei der chirurgischen Abtragung haben.


Die Symptome Papillomatosa des Kehlkopfes:


Papillomatos die Kehlköpfe im frühen Kindesalter – die für das Leben drohende Erkrankung. Es wird von der Heiserkeit, dem Stridor, der Ateminsuffizienz gezeigt.

Bei den Erwachsenen papillomatos die Kehlköpfe verläuft leicht gewöhnlich.

Папилломатоз гортани при ларингоскопии

Papillomatos die Kehlköpfe bei laringoskopii


Die Gründe Papillomatosa des Kehlkopfes:


Meistens haben die Papillome die Virusätiologie, was von der Reihe der Autoren bewiesen war, denen es gelang diese Geschwulst mittels der Autoinokulation ihres Filtrates wiederzugeben. Meinen auch, dass papillomatos eine eigentümliche Diathese ist, die nur bei einigen Personen in die individuelle Geneigtheit zu ihm gezeigt wird. Man darf nicht im Entstehen dieser Erkrankung und der Rolle androgennych der Hormone ausschließen, als, wahrscheinlich, man kann sein Entstehen nur bei den Jungen erklären. Die Reihe der Autoren in der Pathogenese papillomatosa sehen die ungleichmässige Altersentwicklung verschiedener Texturen, die die morphologische Grundlage des Papilloms bilden.


Die Behandlung Papillomatosa des Kehlkopfes:


Es gibt keine ergebnisreiche Methode der Therapie dieser Erkrankung. In den letzten Jahren werden die Ultraschalltherapie und die Ultraphonophorese kortikosteroidnych der Präparate verwendet. Die Methodik labilna, die Intensität — 0,4 Wt/sm2, zieht sich der Wirkung das Gebiet der Stimmbänder (10 Sitzungen auf 5—8 Minen) unter. Zu diesem Ziel wird die Elektrophorese des Jods auf das Gebiet des Kehlkopfes und der Luftröhre im Laufe von 20 Minen, 15—20 Prozeduren empfohlen.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Papillomatosa des Kehlkopfes:


  • Сайт детского здоровья