Otoskleros DE   EN   ES   FR   IT   PT


Otoskleros


Die Beschreibung:


Otoskleros stellt die fortschreitende entartete Erkrankung dar, bei der das Funktionieren der Gehörkerne durchschnittlich den Ohr verletzt wird, was zur allmählichen Senkung des Gehörs bringt. Die fortschreitende Senkung des Gehörs ist eine Untersuchung der Fixation stremetschka im ovalen Fenster des Gleichgewichtsorgans.


Die Symptome Otosklerosa:


Otoskleros wird konduktiwnym vom Typ des Verstoßes des Gehörs gewöhnlich gezeigt. Am Anfang meistens ist ein Ohr erstaunt, aber allmählich berührt der Prozess otosklerosa auch das zweite Ohr. Bei der Forschung während der Audiometrie wird die Infektion der Sendung der niedrigen Frequenzen des Klanges, und später und der hohen Frequenzen bemerkt. In den späten Stadien der Erkrankung schließt sich auch nejrossensornaja die Schwerhörigkeit an.

Otoskleros trifft sich etwa bei 0,5 % die Bevölkerung. Die modernen Forschungen des Problems otosklerosa haben vorgeführt, dass dieser Zustand bei 10 % der Menschen bemerkt werden kann, jedoch wird es nicht immer gezeigt.

Bei otosklerose werden die Herde der Sklerose durchschnittlich den Ohr beobachtet. Es bedeutet, dass sich beim Patienten wie die Beweglichkeit der Gehörkerne, und zwar an der Stelle der Befestigung stremetschka zum ovalen Fenster verringern würde, als dessen Ergebnis die Sendung der lautlichen Schwingungen verletzt wird.


Die Gründe Otosklerosa:


Zur Zeit sind die Gründe otosklerosa nicht studiert. Die Erkrankung trifft sich öfter bei den Frauen, in der Periode der Geschlechtsreifung, der Menstruationen, der Schwangerschaft, des Fütterns mit der Brust und des Klimakteriums.

Die Risikofaktoren otosklerosa.

Unter den Risikofaktoren der Entwicklung otosklerosa werden solche Zustände bemerkt:

    * Der Langdauernde Ablauf der chronischen Entzündung des mittleren Ohres, bei dem teilweise oder voll nekros der Gehörkerne entsteht. Bei nekrose die Verbindungsstellen des Ambosses und stremetschka kann sich fibros bilden, der die Sendung der lautlichen Schwingungen nach den Gehörkernen beschränkt.
    * Die Angeborene Fixation stremetschka.
    * Die Paget-Krankheit.
    * Die angeborenen Abnormitäten der Entwicklung der Organe des Gehörs.


Die Behandlung Otosklerosa:


Die Behandlung otosklerosa wird von zwei Methoden durchgeführt: diese Anwendung der Hörapparate oder die operative Intervention – stapedektomija. Die Hörapparate können ergebnisreich helfen, mit dem Verstoß des Gehörs nur auf den frühen Stadien der Erkrankung zurechtkommen.

Unter den chirurgischen Weisen der Behandlung wird es otosklerosa stapedektomija bemerkt. Diese Intervention, die auf stremetschke durchgeführt wird. Es wird für den Fall erfüllt, wenn es die Fixation stremetschka zu anderen Gehörkernen oder zum ovalen Fenster gibt. Die Operation besteht in der Abtragung stremetschka und des Ersatzes von ihrer Prothese, oder in stremetschke wird das kleine Loch und in ihn wird die feine Prothese in der Art von der Klappe eingestellt.

Die vorliegende Operation heißt stapedotomija. Die gegebenen Operationen geben das gute Ergebnis bei den Patientinnen, die otosklerosom leiden – den Verstoß der Beweglichkeit der Gehörkerne durchschnittlich den Ohr. Die positiven Ergebnisse werden bei neun zehn Patienten, die die vorliegende Operation gingen bemerkt, bei der weniger 1 % operirowannych der Patientinnen war die Operation nicht effektiv.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Otosklerosa:

  • Препарат Трентал®.

    Trentalj

    Das wasodilatirujuschtscheje Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Трентал®.

    Trentalj

    antiagreganty. Die Adenosinergitscheski Mittel. Angioprotektor und die Korrektoren des Mikrokreislaufes.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Пентоксифиллин-НАН.

    Pentoksifillin-NAN

    Die peripherischen Vasodilatatoren.

    RPUP "Akademfarm" die Republik Weißrussland

  • Препарат Трентал® 400.

    Trentalj 40

    antiagreganty. Die Adenosinergitscheski Mittel. Angioprotektor und die Korrektoren des Mikrokreislaufes.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Пентоксифиллин тб. п/о 0,1 №60.

    Pentoksifillin tb. p/o 0,1 №

    Das antiagregantnoje Mittel.

    Geschlossene AG "Фармпроект" Russland

  • Препарат Пентоксифиллин.

    Pentoksifillin

    Die Vasodilatatoren

    Die Publikumsgesellschaft "organische Chemie" Russland

  • Препарат Пентоксифиллин.

    Pentoksifillin

    antiagreganty. Die Adenosinergitscheski Mittel. Angioprotektor und die Korrektoren des Mikrokreislaufes.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Пентоксифиллин раствор.

    Pentoksifillin die Lösung

    Die Vasodilatatoren

    Die Publikumsgesellschaft "organische Chemie" Russland


  • Сайт детского здоровья