DE   EN   ES   FR   IT   PT


Disartrija


Siehe auch:



Die Beschreibung:


Disartrija (von anderem-gretsch. δυσ - — die Vorsilbe, die satrudn±nnost bedeutet, die Verwirrung +  — «sotschlenjaju, verbinde ich») — der Verstoß der Aussprache infolge der ungenügenden Innervation des Sprechapparates, entstehend infolge der Infektionen sadnelobnych und podkorkowych der Abteilungen des Gehirns. Bei disartrii im Unterschied zur Aphasie ist die Beweglichkeit der Organe der Rede (des weichen Himmels, der Zunge, der Lippen) beschränkt, wegen wessen die Artikulation erschwert ist. Bei den Erwachsenen disartrija wird vom Zerfall des Sprechsystems nicht begleitet: die Verstöße der Rezeption der Rede auf das Gehör, die Lektüre, des Briefes. Im Kinderalter disartrija bringt zum Verstoß des Aussprechens der Wörter und, wie die Untersuchung, zum Verstoß der Lektüre und dem Brief, und manchmal zur allgemeinen Unterentwicklung der Rede nicht selten. Die Mängel der Rede bei disartrii können mit der Hilfe logopeditscheskich der Beschäftigungen korrigiert sein.


Die Symptome Disartrii:


Der Verstoß swukoproisnoschenija und werden die Reden, da die Rede eingeschmiert leicht unterschieden, taub, ist mit der Nasenschattierung oft. Bildlich «das diagnostische Symptom» disartrii: «Sagt, wie mit dem Brei im Mund». Seinerseits ist disartrija eines der Merkmale bulbarnogo oder der arteriosklerotischen Pseudobulbärparalyse.


Die Gründe Disartrii:


Die Formen disartrii hängen von der Stelle der Infektion ab. Unterscheiden etwas Formen disartrii:

    * bulbarnaja (d. bulbaris von gr. — ist die Zwiebel, deren Form prodolgowatyj das Gehirn erinnert) peripherisch paresom oder der Lähmung der Muskeln, die an der Artikulation teilnehmen, infolge der Infektion jasykoglototschnogo, umherwandernd und pod'jasytschnogo der Nerven und ihrer Kerne bedingt. Oft wird mit den Verwirrungen des Schluckens kombiniert. Ist eines der Symptome bulbarnogo des Syndroms;
    * korkowaja (d. corticalis) ist von der Infektion der Abteilungen der Gehirnrinde, die mit der Muskelaktion verbunden sind, teilnehmend in der Artikulation bedingt; unterscheidet sich durch die Verwirrung des Aussprechens der Silben bei der Erhaltung der richtigen Struktur des Wortes;
    * mosschetschkowaja (d. cerebellaris) ist von der Infektion des Kleinhirnes oder seiner durchführenden Wege bedingt; wird ausgebreitet, skandirowannoj mit der Rede mit dem Verstoß der Modulation und der sich ändernden Lautstärke charakterisiert;
    * ekstrapiramidnaja (hyperkinetisch, podkorkowaja) (d. extrapyramidalis) — disartrija, entstehend bei der Infektion podkorkowych der Knoten und ihrer nervösen Beziehungen. Die Rede eingeschmiert, undeutlich mit der Nasenschattierung, ist prossodika, die intonations-melodische Struktur der Rede, ihr Tempo heftig verletzt;
    * parkinsonitscheskaja (d. parkinsonika) — die Spezies ekstrapiramidnoj disartrii, beobachtet bei parkinsonisme, charakterisiert mit der verzögerten ausdruckslosen Rede, den Verstößen der Modulation der Stimme. Fordert die Behandlung der Haupterkrankung;
    * psewdobulbarnaja (d. pseudobulbaris von anderem-gretsch.  — falsch + bulbarnyj) obuslowlenna von der Zerebralparalyse der Muskeln, innerwirujemych jasykoglototschnym, umherwandernd und pod'jasytschnym von den Nerven, infolge der zweiseitigen Infektion der motorischen korkowo-nuklearen Wege; wird von der Monotonie der Rede gezeigt. Ist eines der Symptome psewdobulbarnogo des Syndroms;
    * ekstrapiramidnaja (d. extrapyramidalis) ist von der Infektion striopallidarnoj die Systeme bedingt;
    * Die verwischte Form — der Verstoß der Aussprache der pfeifenden und zischenden Klänge nach dem Typ lateral sigmatisma, ist vom tschechischen Arzt M.Sejemanoms zum ersten Mal abgeschieden; oft kommt es das einzige Symptom vor, das vom Vorhandensein beim Kind nicht diagnostizierte zeugt. Es siehe das Stammeln;
    * cholodowaja — das Symptom bei miastenii und miastenitscheskom den Syndrom, gezeigt in den Schwierigkeiten der Artikulation bei der Senkung der Temperatur drin und goworenii auf der Kälte. Fordert die Behandlung der Haupterkrankung. Oft dient zum einzigen Symptom, das über verborgenen oder nicht diagnostizierten angeborenen miopatii zeugt.


Die Behandlung Disartrii:


Bei disartrii wird die komplexe heil-pädagogische Wirkung gefordert. Die Logopeditscheski Korrektion wird in der Kombination mit der Pharmakotherapie und LFK erzeugt. Der besondere Wert erwirbt die Nutzung bei der Korrektion proisnossitelnoj die Seiten der Rede logopeditscheskich der Instrumente. In der Kinderstube logopeditscheskoj der Praxis wird die wichtige Rolle der allgemeinen Entwicklung aller Seiten der Rede abgeführt: des Wörterbuches, der grammatikalischen Ordnung, fonematitscheskogo des Gehörs, da die Kinder, die disartrijej leiden, in die Schuljahre bis zur Aneignung der schriftlichen Rede erschwert sind. Es ist die Ausbildung solcher Kinder in der vorschulischen Periode in logopeditscheskich die Gruppen des Kindergartens, in die Schuljahre — in den speziellen Sprechschulen am meisten zweckmässig.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Disartrii:


  • Сайт детского здоровья