Die Harnstoffvergiftung DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Nierenlehre Die Harnstoffvergiftung

Die Harnstoffvergiftung


Die Beschreibung:


Die Harnstoffvergiftung — die scharfe oder langdauernde Selbstvergiftung des Organismus, die von der renalen Mangelhaftigkeit bedingt ist; die Ansammlung im Blut hauptsächlich der toxischen Lebensmittel des salpetrigen Austausches (asotemija), des Verstoßes säurehaltig-alkalisch und osmotitscheskogo die Gleichgewichte.


Die Symptome der Harnstoffvergiftung:


Die hypertensive Enzephalopathie, die Kephalgien, des Schwindels, dissomnija (der Verstoß des Traumes), die Asthenie, die Apathie, den Verstoß des Bewusstseins, die Aphasie, den Verstoß der Sehkraft, das urämische Koma, der Konvulsion, distalnaja die Schwäche


Die Gründe der Harnstoffvergiftung:


Das Terminalstadium der langdauernden renalen Mangelhaftigkeit. Es ist der Defekt der strukturellen Komponenten der Glomerulen mit dem Verstoß motschewydelitelnoj die Funktionen vorhanden.


Die Behandlung der Harnstoffvergiftung:


Es werden die Hämodialyse und die renale Transplantation verwendet.

Die Diagnosefeststellung CHPN fordert die Lösung der Frage über die Substitutionsbehandlung. Es wird von zwei Umständen diktiert.

  1. Für die Mehrheit der Patienten mit dem Verstoß der Ausdifferenzierung der renalen Textur die charakteristisch schlagartige, katastrophale Exazerbation des funktionellen Zustandes der Nieren, tretend nach der Periode der relativen Stabilisierung der Funktionen. Manchmal entsteht das entfaltete Bild der Harnstoffvergiftung in Zusammenhang mit der verlegten Interkurrentkrankheit, aber, meistens den Grund, der zur heftigen Senkung der Filterfähigkeit der Nieren bringt, festzustellen es gelingt nicht.
  2. Bei der Diagnosefeststellung der renalen Dysplasie und der Bildung der Anfangsphase CHPN ist die renale Transplantation sehr ergebnisreich, und die rechtzeitig ernannte Hämodialyse (schafft die Minimierung gomeostatitscheskich der Verstöße bis zur operativen Behandlung) die günstigen Bedingungen für die Erwartung und die Durchführung der Transplantation.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Harnstoffvergiftung:

  • Препарат Метоклопрамид-Дарница.

    Metoklopramid-Darniza

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Метоклопрамид-Дарница.

    Metoklopramid-Darniza

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine


  • Сайт детского здоровья