Das motschewoj Syndrom DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Nierenlehre Das motschewoj Syndrom

Das motschewoj Syndrom


Die Beschreibung:


Das motschewoj Syndrom (die asymptomatischen Verstöße des Bestandes des Urins) nimmt im breiten Verständnis alle quantitativen und qualitativen Veränderungen des Urins, in enger — die Veränderung der Ablagerung des Urins auf: die Proteinurie, eritroziturija, lejkoziturija.


Die Symptome Motschewogo des Syndroms:


Es sind die Veränderungen im Urin - die Mikrohämaturie, lejkoziturija, zilindrurija und die Proteinurie weniger 3,5/sut vorhanden
Die häufigsten Formen motschewogo des Syndroms - die isolierte Hämaturie, die isolierte Proteinurie und isoliert lejkoziturija.


Die Gründe Motschewogo des Syndroms:


Die isolierte Hämaturie (ohne Proteinurie und zilindrurii) findet das einzige Symptom der Geschwulst motschewych der Wege, des Konkrementes motschewych der Wege oder der Harnweginfektion (zum Beispiel, der Schwindsucht motschewych der Wege) statt, sowie trifft sich bei der Infektion renal sossotschkow bei den Patientinnen mit der Nephropathie bei serpowidnokletotschnoj die Anämie und analgetitscheskoj von der Nephropathie.

Wenn im Urin die Zylinder, die die Erythrozyten oder die Zylinder enthalten, die enthaltenden Pigmente - die Ableitungen gema, so der Grund der Hämaturie - die Beschädigung der Nephrone aufdecken. Solche Hämaturie ohne Proteinurie ist für die gutartige familiäre Hämaturie und die IgA-Nephropathie charakteristisch.

Ihre Kombination mit der Proteinurie trifft sich bei vielen Nierenkrankheiten, die zu CHPN bringen. In der Regel, für solche Fälle ist die Prognose schlechter, als bei der isolierten Hämaturie oder der isolierten Proteinurie.

Für die Aufspürung der Quelle der ständigen isolierten Hämaturie laufen zu ekskretornoj die Urographie und die Zystoskopien herbei, ist - zu renal arteriografii seltener.

Die isolierte Proteinurie (ohne Erythrozyten und andere Formelemente in motschewom die Ablagerung) trifft sich bei vielen Nierenkrankheiten, wenn die Entzündung in den Glomerulen minimal oder (die Zuckerkrankheit, die Amyloidose fehlt). Von der gemässigten Proteinurie (weniger 3,5 g/sut) können die leichten Formen der Erkrankungen, die nefrotitscheski das Syndrom herbeirufen gezeigt werden.

Die kanalzewaja Proteinurie ist für die Zystinose, der Vergiftung vom Kadmium, der Brei und dem Quecksilber, sowie für die balkanische endemische Nephropathie - der seltenen Krankheit charakteristisch, die auf dem kleinen Gebiet auf der Donau verbreitet ist.

Lejkoziturija, die isoliert auch stattfindet, - das Merkmal der Harnwegeentzündung, und nicht renal parenchimy. Nichtsdestoweniger entwickelt sich geäußert lejkoziturija (in der Regel, in der Kombination mit der kleinen Proteinurie oder der Hämaturie) bei einer beliebigen entzündlichen Nierenschädigung, ist es bei tubulointerstizialnom den Nephrit und die Lupus-Nephritis, die Pyelonephritis und die Abtrennung des renalen Transplantates öfter.

Die Diagnostik ist besonders kompliziert, wenn auf dem Hintergrund lejkoziturii das Ergebnis der Saat des Urins negativ ist. Die möglichen Gründe steril lejkoziturii:

- Die Harnweginfektion, letschennaja von den antimikrobischen Präparaten;

- Die Behandlung von den Glukokortikoiden;

- Die scharfen fieberigen Erkrankungen;

- Die Behandlung ziklofosfamidom;

- Die Schwangerschaft;

- Die Abtrennung des renalen Transplantates;

- Das Trauma motschewych der Wege oder das Trauma der Geschlechtsorgane;

- Die Prostatitis, die Blasenentzündung und die Urethritis und

- Alle Formen tubulointerstizialnogo des Nephrits.

Die Leukozyten können in den Urin aus wlagalischtschnogo abgetrennt geraten, deshalb für die Aufspürung lejkoziturii muss man die mittlere Portion des Urins, der in den aseptischen Bedingungen genommen ist untersuchen.

Lejkoziturija in der Kombination mit der Proteinurie, eritrozitarnymi und anderen Zylindern - das Merkmal der Entzündung der Glomerulen, kanalzew, des Interstitiums oder mikrozirkuljatornogo berichten die Flußbetten der Nieren, deshalb bei der Überprüfung nicht so die Quelle lejkoziturii, es ist der Charakter der Infektion renal parenchimy wieviel.

Es existieren auch andere, selteneren Gründe ständig steril lejkoziturii, die in der Differentialdiagnostik auch berücksichtigen. Unter ihnen - die Schwindsucht und die Infektionen, die atipitschnymi mikobakterijami herbeigerufen sind, den Pilzen, Haemophilus influenzae, den Anaerobier, den L-Formen der Bakterien und den Bakterien, die nur auf den speziellen Umgebungen wachsen.


Die Behandlung Motschewogo des Syndroms:


Führen die Behandlung der Haupterkrankung durch.




  • Сайт детского здоровья