DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Absence


Die Beschreibung:


Die Absencen (von fr. absence, buchstäblich — "die Abwesenheit"; «die kleinen Anfälle», oder fr. petit mal) — eine der Abarten des epileptischen Anfalles — des Symptoms der Epilepsie.


Die Symptome die Absencen:


Wird mit der schlagartigen kurzzeitigen Abschaltung des Bewusstseins charakterisiert. Der Mensch schlagartig, ohne irgendwelche vorläufigen Vorboten (die Aura), hört auf, sich zu bewegen, wie kamenejet. Der Blick ist vor sich gerichtet, der Gesichtsausdruck ändert sich nicht. Dabei reagiert mit der Patientin auf die exterozeptiven Reize nicht. Während der Absence der Patientin auf die Fragen antwortet nicht, seine Rede wird abgerissen. Durch etwas Sekunden wird die normale psychische Tätigkeit wieder hergestellt. Die Erinnerung an die Absence fehlt, deshalb für den Kranken bleibt er nicht bemerkt; der Patientin setzt die intermittierte Bewegung fort. Für die Absencen charakteristisch das Erscheinen im Alter von 5-6 Jahren. Bis zu 4 Jahren kommt es wahrhaft (einfach) der Absencen nicht vor, da für das Erscheinen dieses Phänomens eine bestimmte Maturität des Gehirns gefordert wird.

Ein Charakteristikum der Absencen ist ihre hohe Frequenz, für die schweren Fälle erreichend der Dutzende und sogar Hundert Attacken pro Tag.

Die diagnostischen Kriterien der einfachen Absencen:

  1. Es dauern die Sekunden.
  2. Die Abwesenheit der Reaktion auf die exterozeptiven Reize in der Besinnungslosigkeit.
  3. Der Patientin bemerkt nicht, was die typische Absence verlegt hat. Seiner Meinung nach ist es nichts geschehen, und er befand sich im Bewusstsein die ganze Zeit.

Der ungenügende Traum provoziert die Absencen.

Auf EEG ist spezifisch pattern — generalisiert der Berg-wellen- die Aktivität mit der Frequenz 3 Hertz anwesend.

Die komplizierten Absencen sind solche Zustände, bei denen auf dem Hintergrund der Abschaltung des Bewusstseins charakteristisch und identisch für den gegebenen Kranken die Phänomene bemerkt werden. Es kann und die sogenannte "Absence-Automatismus" sein, die mit den stereotyp wiederholten motorischen Akten charakterisiert wird: von den Bewegungen der Lippen oder der Zunge, den Gesten, gewohnheitsmäßig von den automatisierten Effekten (die Anführung in die Ordnung der Kleidung, der Frisur u.ä.). Die ziemlich often komplizierten Absencen werden von der Erhöhung des Muskeltonus begleitet. In diesem Fall wird es rasgibanije die Köpfe begleitet von der Zuordnung der Bulben nach oben, manchmal wytjagiwanijem die Rümpfe rückwärts bemerkt. Für die mehr geäusserten Fälle schließt sich wygibanije die Rümpfe ksadi und mit dem Schritt rückwärts für die Erhaltung des Gleichgewichtes an. Manchmal wird die Abschaltung des Bewusstseins vom Verlust des Muskeltonus und dem nachfolgenden Fallen begleitet.

Scheiden auch kompliziert mioklonitscheskije die Absencen ab — für diese Fälle sind zweiseitig rhythmisch mioklonitscheskije die Phänomene, gewöhnlich mimitscheskoj der Muskulatur anwesend, ist als die Muskeln der oberen Extremitäten seltener. Die komplizierten Absencen fordern die kleinere Maturität des Gehirns, deshalb entstehen im früheren Alter, 4-5 Jahre gewöhnlich.

Die diagnostischen Kriterien der komplizierten Absencen:

  1. Es dauern die Dutzende der Sekunden
  2. Den sich in der Besinnungslosigkeit befindenden Kranken kann man für die Hand nehmen, hinter sich auf etwas Schritte durchführen.
  3. Der Patientin, die verlegende komplizierte Absence, empfindet, dass mit ihm etwas ungewöhnlich geschehen ist. Gewöhnlich stellt er auch die Tatsache der Abschaltung des Bewusstseins fest.


Die Gründe die Absencen:


Von den Hauptgründen, die zur Beschleunigung der Erscheinungsformen die Absence der Epilepsie bringen, sind die Fotostimulation (die Wirkung des hellen Lichtes, besonders – heftig), den Verstoß des Traumes, die geistige Überanspannung, die Hyperventilation. Für die Mädchen Risikofaktor auch ist der Anfang der Menstruation.


Die Behandlung die Absencen:


Die Behandlung der Absencen ist und zwecks der Warnung der Entwicklung des schwereren Stadiums der Epilepsie mit den großen Attacken notwendig. Die Behandlung in 90 % der Fälle gibt das gute Ergebnis. Die Hauptpräparate walproat (depakin, konwuleks) und etossuksimid (suksilep).
Außerdem ist die wichtigste Bedingung der ausreichende Traum.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung die Absencen:

  • Препарат Депакин сироп.

    Depakin der Sirup

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

    4

  • Препарат Депакин® Хроносфера.

    Depakinj Chronosfera

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Вальпроком хроно .

    Walprokom chrono

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Die GmbH «Farma der Start» die Ukraine

  • Препарат Карбамазепин.

    Karbamasepin

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Geschlossene AG "Kanonfarma die Produktion" Russland

  • Препарат Депакин® Хроно.

    Depakinj Chrono

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Депакин Энтерик 300.

    Depakin Enterik 30

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Карбамазепин таб. 200 мг, № 50 конт. яч. (в пачке).

    Karbamasepin tab. 200 Milligramme, № 50 kont. jatsch. (Im Paket)

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Марбиофарм" Russland

  • Препарат Вальпарин ХР.

    Walparin CHR

    Das krampflösende Präparat.

    Torrent Pharmaceuticals Ltd (Torrent Farmasjutikals Ltd) Indien

  • Препарат Депакин.

    Depakin

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Вальпроат Орион.

    Walproat Orion

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Orion Pharma (Orion Farma) Finnland

  • Препарат Энкорат Хроно 200.

    Enkorat Chrono 20

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Ламитор.

    Lamitor

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Torrent Pharmaceuticals Ltd (Torrent Farmasjutikals Ltd) Indien

  • Препарат Ламитор® ДТ.

    Lamitorj DT

    Das krampflösende Präparat.

    Torrent Pharmaceuticals Ltd (Torrent Farmasjutikals Ltd) Indien


Man braucht, wnimenije zu wenden:



  • Сайт детского здоровья