DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Hypotrophie


Die Beschreibung:


Die Hypotrophie - die langdauernde Verwirrung einer Ernährung, die bedingten vom ungenügenden Eingang in den Organismus der Nährstoffe oder vom Verstoß ihrer Aneignung und mit der Senkung der Masse des Körpers charakterisiert wird.

Trifft sich vorzugsweise bei den Kindern bis zu 2 Jahren, es ist als das erste Lebensjahr öfter. Nach der Zeit des Entstehens teilen sich auf angeboren und erworben.


Die Symptome der Hypotrophie:


Die Symptome und der Ablauf. Hängen von der Ausgeprägtheit der Hypotrophie ab. In diesem Zusammenhang unterscheiden die Hypotrophie I, II und die III. Stufe.

Die I. Stufe: die Dicke des subkutanen Zellstoffes sinkt auf allen Körperabschnitten, außer der Person. In erster Linie istontschajetsja auf dem Bauch. Das Defizit der Masse bildet 11 20 %. Die Zulage im Gewicht wird verzögert, die Größe und nerwnopsichi-tscheskoje die Entwicklung entsprechen dem Alter. Das Befinden gewöhnlich befriedigend, wird die Verwirrung des Appetites, des Traumes manchmal bemerkt. Die Haut blass, den Tonus der Muskeln und die Elastizität der Texturen ist es als die Norm, den Stuhl und das Urinieren gewöhnlich ein wenig niedriger.

Die II. Stufe: der subkutane Zellstoff auf der Brust und dem Bauch geht fast verloren, auf der Person ist istontschajetssja bedeutend. Das Kind ist auch die neuropsychische Entwicklung im Wachstum zurückgeblieben. Es wachst die Schwäche an, die Reizbarkeit, wird der Appetit wesentlich verschlimmert, es fällt die Beweglichkeit. Die Haut blass mit der graulichen Schattierung, sind der Tonus der Muskeln und die Elastizität der Texturen heftig verringert. Nicht selten gibt es die Merkmale der Vitaminmangelhaftigkeit, der Rachitis, die Kinder werden leicht überhitzt oder unterkühlen. Die Leber nimmt zu, der Stuhl ist (die Konstipationen labil werden ponossami ersetzt), es ändert sich sein Charakter (die Farbe, den Geruch, die Konsistenz) je nach dem Grund der Hypotrophie.

Die III. Stufe: wird hauptsächlich bei den Kindern ersten 6 Monate des Lebens beobachtet und ist von der heftigen Abmagerung charakteristisch. Der subkutane Zellstoff geht auf allen Körperabschnitten verloren, manchmal bleibt die sehr feine Schicht auf den Backen erhalten. Das Defizit der Masse übertritt 30 %. Die Masse des Körpers wächst nicht, manchmal vermindert sich progressiv. Die Größe und die neuropsychische Entwicklung sind unterdrückt, es wachst die Schlaffheit an, es sind die Reaktionen auf verschiedene Reizerreger (das Licht, den Klang, den Schmerz) verzögert. Die Person runzelig, "greisenhaft". Die Bulben und groß rodnitschok fallen ein. Die Haut der blassen-grauen Farbe, trocken, die Hautfalte wird nicht geglättet. Die Schleimhäute trocken, der hellen-roten Farbe; die Elastizität der Texturen ist fast verloren. Die Atmung ist geschwächt, manchmal entstehen seine Verstöße. Der Rhythmus der Herzkürzungen ureschen, ist der arterielle Blutdruck verringert; den Bauch werden einziehen oder ist aufgebläht, es werden die Konstipationen, die Veränderung des Charakters des Stuhles bemerkt. Das Urinieren selten, ist wenig Urin. Die Körpertemperatur ist es normal niedriger, es tritt die Unterkühlung leicht. Oft schließt sich die Infektion an, die ohne geäusserte Symptome verläuft. Beim Fehlen der Behandlung kann das Kind umkommen.


Die Gründe der Hypotrophie:


Die angeborenen Hypotrophien können vom pathologischen Ablauf der Schwangerschaft, der vom Verstoß des Blutkreislaufs in der Plazenta begleitet wird, der intrauterinen Verseuchung der Frucht bedingt sein; von den Erkrankungen am meisten schwanger, ihrer falschen Ernährung, dem Rauchen und dem Verbrauch des Alkohols, dem Alter (ist 18 jünger oder ist 30 Jahre älterer), der Wirkung produktions- wrednostej.

Die erworbene Hypotrophie kann nedokarmliwanijem, der Schwierigkeit sossanija, verbunden mit der falschen Form soskow oder bei der straften Milchdrüse herbeigerufen sein; von der ungenügenden Anzahl der Milchmischung bei der artefiziellen Ernährung, einer qualitativ minderwertigen Ernährung; von den häufigen Krankheiten des Kindes, nedonoschennostju, dem Stammtrauma, den Lastern der Entwicklung, dem Verstoß der Darmresorption bei vielen Erkrankungen des Stoffwechsels, der Pathologie des endokrinen Systemes (die Zuckerkrankheit u.a.).


Die Behandlung der Hypotrophie:


Wird unter Berücksichtigung des Grundes, der die Hypotrophie herbeirief, sowie ihrer Stufe durchgeführt. Bei 1 Stufe - ambulatorisch, bei 2 und 3 Stufen - im Krankenhaus. Die Hauptprinzipien - die Beseitigung des Grundes der Hypotrophie, eine richtige Ernährungsweise und die Kindespflege, die Behandlung der entstehenden dabei Erkrankungen der Verstöße des Stoffwechsels, der infektiösen Komplikationen.

Bei der ungenügenden Anzahl der Milch bei der Mutter des Kindes dokarmliwajut spender- oder den Mischungen. Bei kleiner, als in der Norm, dem Inhalt in der mütterlichen Milch der Bestandteile sie ernennen zusätzlich (beim Defizit der Eiweißstoffe - der Kefir, den Quark, die Eiweissmilch, beim Defizit der Kohlenhydrate - ins Trinkwasser mengen den zuckersüssen Sirup bei, beim Defizit der Fette geben 10-20 % die Sahne). Für die schweren Fälle leiten die Nährstoffe ein es ist intravenös tropfig. Im Falle der Hypotrophie, die vom Verstoß des Stoffwechsels bedingt ist, führen eine spezielle Heilernährung durch.

Unabhängig vom Grund der Erkrankung, allen Kindern ernennen die Vitamine, die Fermente (abomin, pepsin, festal, pansinorm, pankreatin u.a.), die Fördermittel (apilak, dibasol, für die schweren Fälle - die hormonale Therapie), die Massage, den Heilsport, die UV-Bestrahlung. Der große Wert hat die richtige Kindespflege (die regelmäßigen Spaziergänge in der frischen Luft, die Warnung der Stagnationserscheinungen in den Lungen - öfter, das Kind auf den Arm zu nehmen, umzuwenden; bei der Abkühlung, zu den Beinen das Heizkissen zu legen; die sorgfältige Mundpflege).

Die Prognose bei der Hypotrophie 1 Stufe günstig, bei 3 Stufen-smertnostsostawljajet 30-50 %.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Hypotrophie:

  • Препарат БИФИДУМБАКТЕРИН-БИОФАРМА.

    BIFIDUMBAKTERIN-BIOFARMA

    antidiarejnyje mikrobnyje die Präparate.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

  • Препарат Кардонат.

    Kardonat

    Die Vitamine in der Kombination mit verschiedenen Substanzen.

    Das Joint Venture der GmbH "Sperko die Ukraine" die Ukraine

    3

  • Препарат Альфа-токоферола ацетат.

    Des Alpha-Fruchtbarkeitsvitamins das Acetat

    Die Mittel, die auf metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen. Die Vitaminpräparate.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Рыбий жир.

    Der Fischtran

    Die medikamentösen Mittel, die metabolitscheskije die Prozesse regulieren.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Токоферола ацетат 5%,10%, 30% р-р масляный. 20 мл.

    Des Fruchtbarkeitsvitamins das Acetat 5 %, 10 %, 30 % r-r der Fette. 20 ml

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "Lekchim-Charkow" die Ukraine

  • Препарат Ретинола ацетат.

    Retinola das Acetat

    Die Vitamine.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат ВиваБон.

    WiwaBon

    Die Kräftigungsmittel.

    Herbion pakistan, Private limited (Cherbion Pakistan, Prajwet Ltd) Pakistan

  • Препарат Алфагин.

    Alfagin

    Das obschtschetonisirujuschtscheje Mittel der Pflanzenherkunft.

    Herbion pakistan, Private limited (Cherbion Pakistan, Prajwet Ltd) Pakistan

  • Препарат Алфагин.

    Alfagin

    Das obschtschetonisirujuschtscheje Mittel der Pflanzenherkunft.

    Herbion pakistan, Private limited (Cherbion Pakistan, Prajwet Ltd) Pakistan

  • Препарат Цикомин-Альтфарм.

    Zikomin-Altfarm

    Zianokobalamin und seine Analoga.

    Die GmbH "Альтфарм" Russland

  • Препарат Бифидумбактерин.

    Bifidumbakterin

    Probiotik.

    Geschlossene AG "Partner" Russland

  • Препарат Калия оротат-OBL.

    Des Kaliums orotat-OBL

    Das Metabolitscheski Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Витамин А.

    Das Wachstumsvitamin

    Die einfachen Vitaminmittel.

    UP "Minskinterkaps" die Republik Weißrussland


  • Сайт детского здоровья